«

»

Jul 08 2012

[Beauty-Box] Die Neuen sind da – meine Douglas Juli Boxen

Hallo meine Hübschen,

eine Ewigkeit lang habe ich versucht ein „Box of Beauty“ Abo bei Douglas zu ergattern und Ende Mai/Anfang Juni war es dann so weit. Endlich konnte ich erst eins und kurz darauf sogar noch ein zweites BoB-Abo ergattern. Die Freude war riesig, das könnt ihr mir glauben! Am 3. Juli habe ich, genau wie unzählige weitere Mädels, die Juli Box zusammenstellen können, Donnerstag erhielt ich die Versandbestätigung und heute klingelte der fröhliche DHL-Mitarbeiter und überreichte mir meine ersten beiden BoB’s.

Ladies and Gentlemen, machen Sie Platz für die Juli-Ausgabe der Box of Beauty *trommelwirbel* (Für XXL Pics einfach die Bilder anklicken.)

Meine beiden Juli BoB’s

Da sind sie, die beiden Prachtexemplare in typischem Douglas-Türkis. Meine Boxen hatte ich Dienstag ja bereits mitten in der Nacht zusammengestellt, da gab es glücklicherweise noch keine Probleme mit bereits ausverkauften Artikeln. Somit hatte ich freie Wahl und die erste Dougi-Box war flott erstellt und bestellt. Bei der zweiten hat es dann etwas länger gedauert, aber trotzdem bin ich zu einem zufriedenstellenden Ergebnis gelangt!

Meine erste Juli Box of Beauty

Das war meine Auswahl an Beautyprodukten für die erste BoB, ist eure Wahl ähnlich oder sogar gleich?

Im Einzelnen stelle ich euch nochmal gern die Produkte vor:

Egypt Wonder day + night lipstick

Tana EGYPT WONDER day + night lipstick
Originalprodukt 4,8g / Preis 12,90 Euro
Offizielle Produktbeschreibung:
„Je nach Hauttyp erhalten Sie mit nur einem Lippenstift Ihre eigene, höchst persönliche, zu Ihrem Teint passende Lippenfarbe. Verständlich, dass man dieses Kosmetikum auch den „denkenden Lippenstift“ nennt. Dieser Lippenstift gibt Ihnen weiche und gepflegte Lippen durch natürliche Wachse (z.B. Bienenwachs) und Öle (z.B. Jojobaöl) und übersteht nicht nur die wichtigen Dinge des Tages, wie essen, trinken und küssen, sondern auch die wichtigen Dinge der Nacht.“

Mein Eindruck:

Farbton des Tana Egypt Wonder Lippenstiftes bei mir

Ich habe den Lippi natürlich auch direkt ausprobiert! Einen Lippenstift, der sich nach dem pH-Wert der Lippen entsprechend anpasst, finde ich total interessant. In diversen facebook Gruppen und Blogs habe ich die unterschiedlichsten Farbtöne gesehen, wobei rot oder ein starker Pinkstich am häufigsten auftritt. Neugierig wie ich war, wurd der Lippenstift also direkt aus der Verpackung gefummelt und aufgetragen. Anfangs war er für kurze Zeit rotbraun, doch schon nach wenigen Minuten erhielt er den grellen Farbton, den ihr auf dem Foto nun sehen könnt. Ein kräftiges Pink mit leichtem Roteinstich. Das war im ersten Moment völlig ungewohnt, da ich normalerweise nie grelle Lippenstifte trage, doch ich glaube, dass ich mich daran gewöhnen könnte. Auch die Haltbarkeit ist sehr gut. „Longlasting“ bekommt hierbei eine völlig neue Bedeutung, denn der Lippenstift ist selbst dann noch kräftig sichtbar, wenn man ihn abwischt! Das heißt er färbt sehr stark auf die Lippen ab und hält sich so einige Stunden.

 

Soap & Glory MakeUp-Entferner-Tücher

 Soap & Glory Reinigungstücher „Off Your Face“
Originalprodukt 25 Stück / Preis 5,95 Euro
Offizielle Produktbeschreibung:
„3-in-1-Gesichtsreinigungstücher mit einem aus Seegras hergestellten, säurefreien Exfoliations-Komplex und einem aromatischen Mix aus Kamille, Minze und feuchtigkeitsspendendem Glycerin. Die Tücher entfernen Make-up, Unreinheiten, Öl und tote Hautzellen, lassen die Haut glatter aussehen und wirken angenehm erfrischend. Das Ergebnis: eine optimal gereinigte, geschmeidig weiche Haut. Für jeden Hauttyp geeignet.“

Mein Eindruck:
Erstmal finde ich es toll, dass es sich hierbei um eine Originalgröße handelt, trotz der Tatsache, dass es sich um eine der vier möglichen „Maxiproben“ handeln soll. Soap & Glory habe ich eh total liebgewonnen und nutze die Produkte der Marke sehr gern! Ich habe natürlich direkt beim Abschminken ein Tuch ausprobiert und bin damit sehr zufrieden. Die Abschminktücher riechen ein wenig wie Spearmint-Kaugummis! Total ungewohnt, aber das mag ich total gern. Auch die Reinigungsleistung ist völlig in Ordnung, ich habe mein Make Up restlos abbekommen. Wie sich die Tücher bei wasserfestem Make Up allerdings verhalten, kann ich nicht einschätzen, da ich keins trage. Sowohl den Duft als auch die Leistung finde ich gut. Es gibt sicherlich günstigere Produkte dieser Art, aber dann steht da eben auch nicht Soap & Glory drauf und sie riechen nicht so toll. :wub:

 

Flora by Gucci „Gracious Tuberose“

 Flora by Gucci „Gracious Tuberose“ Bodylotion
Maxiprobe 50 ml / Preis ~10,73 Euro
Offizielle Produktbeschreibung:
„Die luxuriöse Körperlotion rundet das heitere Dufterlebnis von Gracious Tuberose perfekt ab.“

Mein Eindruck:
Ich muss gestehen, dass ich sehr darauf gehofft habe, dass wieder eine Gucci Lotion aus der „Flora Garden“ Serie in der Juli BoB ist. „Gorgeous Gardenia“ war ja bereits letztes Mal drin und nun kam glücklicherweise eine neue Duftrichtung dazu, nämlich „Gracious Tuberose“. Die parfümierte Bodylotion trifft absolut meinen Geschmack. Sie ist zwar ziemlich dünnflüssig, lässt sich aber gut verteilen und zieht zügig in die Haut ein. Dabei hinterlässt sie einen angenehmen blumigen Duft, an dem ich mich kaum sattriechen kann, herrlich! Woah yummi, ich könnt mich reinsetzen. :-))) Schatzi hingegen zickt rum und mag den Duft überhaupt nicht…er meint, dass die Lotion zu „alt“ für mich riechen würde..pff mir doch egal, hihi. Habt ihr die Lotion auch genommen? Mich würde sehr interessieren, wie ihr sie findet!

 

Elie Saab „Le Parfum“ EdT

 Elie Saab „Le Parfum“ Eau de Toilette
Maxiprobe 4ml / Preis ~4,49 Euro (Ausgangswert eines 30ml Flakons)
Offizielle Produktbeschreibung:
„Zelebrieren Sie eine neue, luftig-leichte Facette der Weiblichkeit! Wie eine feminine Chiffon-Robe von Elie Saab setzt dieses Toilette die Schönheit einer Frau perfekt in Szene. Mandarinenblüte sowie ein unendlich feminines Bouquet aus Orangenblüte und Gardenie versprühen zarte Frische. Ein Hauch Vetiver und verführerischer Rosenhonig verleihen diesem Duft seine strahlend elegante Signatur.“

Mein Eindruck:
Von der Form her, erinnert dieses Röhrchen an ein schmales Reagenzglas mit Verschluss. Ein kleiner Sprühflakon bzw. ein Sprühaufsatz generell wäre schön und praktisch gewesen, aber ich kann mich auch mit diesem Mechanismus hier anfreunden. Der Duft von Elie Saab ist sehr warm und blumig, dennoch wirkt er nicht zu schwer. Meiner Meinung nach ein perfektes Abendparfum. Dazu stelle ich mir ein kleines Restaurant mit Strandterrasse vor, welche von Fackeln schummrig erhellt wird, das Meer rauscht, die Möven kreischen und nur der Mond erhellt den ansonsten beinahe finsteren Strand. Gekleidet in ein leichtes knöchellanges Sommerkleid wird auf der mit Dielen ausgelegten Terasse auf einem Korbstuhl Platz genommen, Wein geschlürft und auf den Hummer gewartet...

 

Shiseido Benefiance Enriched Balancing Softener

 Shiseido Benefiance Enriched Balancing Softener
Maxiprobe 30 ml / Preis 9,99 Euro
Offizielle Produktbeschreibung:
„Eine besonders reichhaltige, Feuchtigkeit spendende Lotion, die die reife Haut besonders weich und geschmeidig pflegt. Intensiviert die Wirksamkeit der nachfolgenden Pflege. Stellt das natürliche pH-Gleichgewicht der Haut nach der Reinigung wieder her. Enthält Advanced Bio-Hyaluron Komplex, einen Feuchtigkeitswirkstoff von Shiseido, der den Feuchtigkeitshaushalt der trockenen Haut intensiv unterstützt. Ein entspannendes Aroma schenkt ein Gefühl von Ruhe und Wohlbefinden.“

Mein Eindruck:
Es handelt sich hierbei um eine wässrige und somit vollkommen flüssige Lotion für trockene und sehr trockene Haut. Völlig typisch für Shiseido: der Duft! Wie immer etwas „altbacken“, aber dennoch angenehm…trotzdem erinnert es mich immer ein bißchen an den Kosmetikschrank meiner Oma. Ehrlich gesagt habe ich die Lotion ausgewählt wegen der kleinen Flasche, hihi. Ich mag Miniprodukte, die so edel aussehen. Da man aber sagt, dass die Haut ab Mitte 20 zu altern beginnt, wäre es vielleicht ja doch eine Überlegung wert das Produkt demnächst regelmäßig zu nutzen, oder?!

So, ihr Lieben, das war die erste Box und hier kommt direkt im Anschluss die zweite Box of Beauty:

Meine zweite Juli Box of Beauty

Na, wer findet die Wiederholung? Richtig, einerseits ist natürlich auch in meiner zweiten Box ein Lippenstift von Tana – andererseits habe ich mich in dieser Box auch erneut für die Shiseido Lotion entschieden. Grund dafür war hauptsächlich, dass ich nicht wußte welche Maxiprobe ich als 4. Produkt in die Auswahl legen sollte. Es gab zwar 18 verschiedene Produkte zur Auswahl, allerdings war nichts so richtig für mich dabei, deshalb gabs einfach eine zweite Lotion.

Aus meiner zweiten Box stelle ich euch nun aber nurnoch die drei Produkte vor, die übrig sind. Den Lippenstift und Shiseido stehen ja bereits weiter oben. :smile:

 

Hugo Boss „Boss Orange“ Bodylotion

Hugo Boss „Boss Orange“ Bodylotion
Maxiprobe 50 ml / Preis ~ 7,48 Euro
Offizielle Produktbeschreibung:
„Die Bodylotion pflegt die Haut und rundet das Dufterlebnis von Boss Orange perfekt ab. Duftrichtung: blumig, fruchtig“

Mein Eindruck:
Die Textur ist leicht und zieht zügig in die Haut ein. Auch der Duft der parfümierten Bodylotion ist angenehm, leicht und überwiegend blumig mit einem leicht fruchtigen Touch. Ich kenne das Parfum dazu leider garnicht und kann somit keinen Vergleich aufstellen, aber wenn es genauso riecht wäre es eine Kaufüberlegung wert. Ein schöner sommerlicher und dezenter Duft, den sogar Schatzi diesmal ganz gut findet.

 

Clarins Masque Crème „Anti-Soif“

 Clarins Masque Crème „Anti-Soif“
Maxiprobe 15 ml / Preis 6,99 Euro
Offizielle Produktbeschreibung:
„Die Creme-Maske aktiviert die natürlichen Hydratationsmechanismen und begünstigt einen ausgeglichenen Feuchtigkeitsgehalt der Haut. Trockenheitsfältchen werden geglättet, die Haut ist wieder angenehm geschmeidig, frisch und strahlend schön. „

Mein Eindruck:
Noch keiner. *grinst* Das Produkt ist noch verschlossen, unbenutzt und wird wohl als Tauschobjekt enden. Das war nun wirklich kurz und knackig, oder?

 

Artdeco Lip Brilliance Lipgloss „52“

 Artdeco Lip Brilliance Lipgloss in der Farbe „52“
Maxiprobe 3 ml / Preis 4,75 Euro
Offizielle Produktbeschreibung:
„Lip Brilliance ist ein langhaftendes Lipgloss mit ultimativem Glanz. Die neue Technologie mit innovativer Wirkstoffkombination verbindet eine gute Haltbarkeit mit einem angenehmen Tragegefühl und einem brillanten Finish. Hyaluronsäure und Collagen verbessern den Feuchtigkeitsgehalt der Lippen und lassen sie voller und voluminöser wirken. Eine exotische Pflanzenkombination aus dem Amazonas fördert die Festigkeit und Glätte der Lippen und unterstützt die Collagensynthese.

Mein Eindruck:
Der Artdeco Lipgloss ist sehr cremig und angenehm auf den Lippen. Er klebt nicht und hat viele feine Schimmerpartikel, die den Lippen einen gewissen Extraglanz geben. Der erhaltene Farbton ist nicht so dunkel, wie er im Fläschchen wirkt, sondern trotz allem sehr dezent. Auch der Applikator ist sehr weich, vorne angeschrägt und er nimmt ausreichend Gloss auf. Die Haltbarkeit finde ich im Gegensatz zu manch anderen Glossen sehr gut. Da ich bekennende „Lipgloss- und Lippenstift-Esserin“ bin, sind die meisten Lippenprodukte innerhalb von 1-2 Stunden weggelutscht. Der Artdeco Gloss ist nun nach drei Stunden immernoch auf meinen Lippen und macht auch keine Anstalten dies in nächster Zeit zu ändern. Der Gloss verleiht einen schönen Glanz und spendet zudem sehr viel Feuchtigkeit. Gerade bei meinen dauerhaft spröden Lippen ist das ein willkommener Effekt. Es war schlussendlich eine gute Entscheidung diesen Lipgloss ausgewählt zu haben!

 

Soooo Mädels, das sind sie, meine beiden Juli Douglas-Boxen. Die Auswahl war zwar nicht ganz so vielfältig bzw. überzeugend, aber dennoch ließen sich schöne Kombinationen finden um die Box of Beauty diesen Monat zu füllen. Meine erste Box hat einen Wert von 44,06 Euro und die zweite BoB ist immerhin auch 42,11 Euro. Das ist doch mal eine Hausnummer für 10 Euro pro Box, da kann sich so manch anderer Anbieter eine Scheibe abschneiden – sowohl in der Auswahl der Proben, als auch beim Wert.

Habt ihr eure BoB’s auch schon erhalten oder gammeln die noch irgendwo im Nirgendwo des Postuniversums herum? Sahen eure Boxen ähnlich aus und wie zufrieden seid ihr diesen Monat? Ich bin auf eure Kommis gespannt! *wiwi*

Ähnliche Beiträge:

2 Kommentare

  1. Sunny

    Mein BoB kam am Freitag!
    Den Lippenstift find ich toll. Bei mir wird es ein helleres Rot, als bei dir :) Gefällt mir richtig gut und fühlt sich sehr gut auf den Lippen an.
    Ich hatte mir die Boss Orange Lotion ausgesucht – die fand ich in der Dezember Box schon toll :D Dann noch die „Alien“ Lotion …. toller Duft!
    Außerdem die Soap&Glory Reinigungstücher … und den Artdeco Lipgloss.

    also zwei gleiche Produkte, wie du :) Fand die Auwahl dieses Mal nicht so toll, bin aber mit meinen Produkten super zufrieden! :heart:
    LG

    1. Denise

      Bei der Alien Bodylotion war ich auch ewig lang am überlegen! Da ich aber bereits Gucci + Boss ausgewählt hatte, wollte ich keine dritte BL dazu, das wär dann doch zuviel gewesen. :blush:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Bitte Captcha eingeben * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.