«

»

Apr 26 2013

[Beauty-Box] Glossybox April 2013 – die „Work That Beauty“-Edition

Es ist Freitag und gleichzeitig Glossybox-Tag, denn heute überreichte mir mein DHL-Mann überraschenderweise die Glossybox April 2013 UND die Glossybox Young. Also direkt volles Programm und schön viel auszupacken!

Die Aprilbox steht unter dem Motto“ Work That Beauty“, also haben wir es wohl mit einer sportlichen Box zu tun. Dies war mir bereits vorher bekannt und bei so einem Boxenthema springe ich nicht gerade vor Begeisterung in die Luft. Das liegt nicht am Sport selbst, sondern eher an der Vorahnung, was den Inhalt der Glossybox betrifft…Ob meine Befürchtungen und Ahnungen wahr wurden, das zeige ich euch nun. Hier kommt der Inhalt meiner Glossybox April 2013:

Glossybox April 2013 Work That Beauty Glossy Box

Glossybox April 2013 „Work That Beauty“

Glossybox April 2013 Work That Beauty Glossy Box

Inhalt meiner Glossybox April 2013

So, das war alles enthalten. Dazu gehören die fünf regulären Produkte und 2 Goodies. So auf den ersten Blick haute mich das nicht so recht vom Hocker, habe es aber so oder so ähnlich auch bereits erwartet. Im Einzelnen waren folgende Produkte enthalten:

Avène Eau Thermale Thermalwasserspray Glossybox April 2013

Avène Eau Thermale Thermalwasserspray

Avène Eau Thermale Thermalwasserspray
Probiergröße 50ml / Preis 2,63 Euro
Produktbeschreibung:
„Weniger ist mehr! Nach dem Sport ist die Haut rosig und gut durchblutet und ein MAke-up oft unnötig. Das Thermalwasser aus der Quelle in Avène ist reich an Spurenelementen, wirkt hautberuhigend und pflegt die Haut geschmeidig schön.“

Das erste Produkt meiner Box ist das Thermalwasser von Avène. Ich finde Wasser zum Aufsprühen nun nicht so wirklich spannend, egal von welcher Marke es stammt. Zwar kann ich mir vorstellen, dass es im Hochsommer angenehm ist, sich mit dem im Kühlschrank vorgekühlten Spray zuhause einzudieseln, aber sofern man bereits seit Stunden unterwegs ist und keinen Handtaschenkühlschrank mit sich führt, dürfte das Zeug doch auch mit der Zeit warm werden, oder? Warmes Sprühwasser finde ich dann doch weniger erfrischend…Naja, kein Highlight für mich – schade.

 

Bama Gel-Polster Glossybox April 2013

Bama Gel-Polster

Bama Gel-Polster
Originalprodukt 1 Paar / Preis 4,95 Euro
Produktbeschreibung:
„Wir können es kaum erwarten, endlich unsere heiß geliebten High Heels aus dem Winterschlaf zu holen. Damit das Vergnügen nicht mit schmerzenden und brennenden Füßen viel zu schnell endet, bieten die Gel-Polster mit Air Cushion-Technologie die optimale Basis für durchtanzte Nächte und ein komfortables Fußgefühl.“

Ging es beim April-Motto nicht um Bodyshaping und sportliches Training? Ok, auf High Heels laufen KANN je nach Absatzhöhe sportlich und manchmal auch recht abenteuerlich werden, aber Gel-Polster finde ich nun nicht so dolle…Ich laufe eh viel in flachen Schuhen herum, maximal in Pumps und da benötige ich zum Glück keine Pölsterchen drin. Dieses Produkt flasht mich daher auch nicht wirklich.

 

balance Me super toning body wash Glossybox April 2013

balance Me „super toning body wash“

balance Me „super toning body wash“
Probiergröße 50ml / Preis 2,30 Euro
Produktbeschreibung:
„Schenken Sie Ihrer Haut schon mit dem täglichen Reinigungsritual eine straffende und aktivierende Wohltat. Die Duschcreme auf natürlicher Ölbasis pflegt mit Inhaltsstoffen aus Bergamotte, Wacholderbeere und Lavendel-Essenz. Waschen Sie sich schön!“

Von balance Me habe ich bereits eine Augencreme, die auch in der November Glossybox vom letzten Jahr enthalten sein konnte. Die finde ich garnicht so schlecht und nun gibt es noch eine Kleingröße vom Duschmittel dazu. Der Duft ist ganz angenehm, Bergamotte und Lavendel duften am stärksten, Wacholderbeere kann ich so direkt nicht einordnen. Der Duft ist recht schön und bestimmt erfrischend nach einem Workout. ;) Dieses Produkt finde ich ok.

 

ZOEVA GRAPHIC EYES+ "Female Attraction" Glossybox April 2013

ZOEVA GRAPHIC EYES+ „Female Attraction“

ZOEVA GRAPHIC EYES+ "Female Attraction" Glossybox April 2013

ZOEVA GRAPHIC EYES+ „Female Attraction“ Swatch

ZOEVA GRAPHIC EYES+ „Female Attraction“
Originalprodukt 1,2g / Preis 5,20 Euro
Produktbeschreibung:
„Sie haben nach dem Sport keine Lust für ein aufwendiges Make-up, wollen aber nicht ganz „ohne“ gehen? Der Kajalstift mit der extra cremigen, wasserfesten Textur und der intensiven Farbe zaubert im Handumdrehen hinreißend umrandete Augen und schenkt Ihrem Look ein umwerfendes Finish.“

Hach, schön! Zoeva darf meiner Meinung nach immer in der Glossybox vertreten sein, ich mag die Produkte allesamt sehr gern! Das Sortiment erneuert sich regelmäßig, so gibt es nun die neue waterproof Eyeliner-Reihe „Graphic Eyes+“. Erhalten habe ich den Farbton „Female Attraction“, ein dunkles und mattes Petrol. Die Stiftspitze ist butterweich und gleitet sehr schön über die Haut ohne zu kratzen. Farbabgabe und Haltbarkeit sind beide ziemlich gut. „Female Attraction“ eignet sich auch für die Wasserlinie, durch die Textur malt sich die Farbe beinahe von selbst drauf , total angenehm! Allerdings nutzt sich die Mine auch durch die weiche Konsistenz recht schnell ab, so dass man öfter mal nachspitzen muss. Preis und Leistung finde ich aber angemessen, das Anspitzen nehme ich gern in Kauf. Fazit: Ein tolles Produkt, die Farbe ist sehr schön und der Auftrag gelingt wie von selbst; außerdem ist der Graphic Eyes+ Eyeliner wisch- und wasserfest – was will Frau mehr? :)

 

beautybird FLY HIGH! Active Foot Gel Glossybox April 2013

beautybird FLY HIGH! Active Foot Gel

beautybird FLY HIGH! Active Foot Gel
Originalprodukt 75ml / Preis 9,00 Euro
Produktbeschreibung:
„Sie haben sich bei Ihrem täglichen Training ordentlich ausgepowert und Ihre Beine benötigen etwas Zuwendung, um Ihnen auch noch bei der anstehenden Partynacht ausdauernde Dienste zu leisten? Das erfrischende Fußgel vitalisiert heiße und strapazierte Füße und Beine mit pflegenden Inhaltsstoffen wie Menthol, Kampfer und Eukalyptusöl.“

Ähnlich wie beim „Schlüsselloch-Produkt“ der Pink Box, gab es nun auch ein „Rate-Produkt“ bei der Glossybox. Ich wußte aufgrund dessen schon vorab, dass dieses Produkt enthalten sein würde und irgendwie freue ich mich darüber. Meine Oger-Füße freuen sich über etwas Zuneigung und das Fußgel riecht schon recht angenehm – ich mag eben Menthol und Co. Vielleicht bekomme ich nach einem heißen Sommertag die entsprechenden „Happy Feet“, ich bin gespannt. ;)

 

Glossybox April 2013 Goodies Glossy Box Beautybox

Die Extra-Goodies der Glossybox April 2013

Der Aprilbox lagen zwei Goodies bei, ja kein Aprilscherz, es sind wirklich zwei Goodies. Zum einen gab es fünf verschiedene Haargummis in Neonfarben. Neon ist ja mal wieder im Trend… welcome back liebe 90er, was haben wir euch vermisst! Auf den ersten Blick und „Zieh- und Zerrtest“ scheinen die Gummis recht stabil zu sein. Als Goodie ganz witzig und da ich eh sehr oft einen Zopf binde, passt das ganz gut. Zum anderen gab es eine kleine Schaummaske von der Firma „MERZ Spezial“. Noch nie gehört oder gesehen um ehrlich zu sein, aber ok. Die Maske muss man nicht abwaschen, soll für 8 Anwendungen reichen (bei 15ml) und bietet Hautglättung und Feuchtigkeit. Na, da bin ich ja mal gespannt! Als Goodie vollkommen ok, als Boxenprodukt hätte ich wieder einen Ruhepuls von 500 gehabt. ;)

Mein Gesamteindruck der Glossybox April 2013:

Ochja, wer nichts erwartet, der wird auch nicht enttäuscht. Ich habe mir die „Work That Beauty“ Glossybox gesichtspflegelastiger vorgestellt, bin aber recht überrascht, dass wir nicht mit Cremes zugeballert wurden. Wahrscheinlich kommt das im Mai, wenn „Hochzeit“ das Boxenthema sein wird..ich ahne fürchterliches. Die Glossybox April 2013 ist durchwachsen…sie ist ok, für mich sind 3 durchaus brauchbare Produkte dabei, wobei ich mich besonders über den Zoeva Liner gefreut habe, den ich jetzt schon abgöttisch liebe. Avène Thermalwasser finde ich dagegen ehrlich gesagt totlangweilig, passt aber einigermaßen zum Boxenmotto, und die Gel-Polster…sind eben Gel-Polster…Der Produktwert der April-Box liegt bei soliden 24,08 Euro. Nicht die wertigste Zusammenstellung, aber auch noch nicht die schlechteste.

Was haltet ihr denn von der Glossybox April und wie war euer Inhalt? Hinterlasst mir gerne eure Bloglinks, ich schaue gerne mal bei euch rein! *wiwi*

Ähnliche Beiträge:

5 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

  1. Sarah

    Hallo nisi, ich dank dir für deinen kommentar auf meinem blog. Ich bin auch soweit zufrieden mit der box…
    Der zoeva liner ist sehr schön, aber ich mag die produkte von zoeva sowieso :)
    ich wünsch dir ein schönes wochenene
    Sarah

  2. Brigitte

    Haichen,

    bei mir ist es gerade andersrum, ich habe zuerst die Glossy Beauty online gestellt und morgen kommt dann die normale Glossy.

    Lg

  3. Martina

    Ich mag das Thermalwasser von Avene, steht auch auf meinem Schreibtisch und kaufe ich nach ;-)
    Ansonsten finde ich den Kajalstift klasse und das Fussgel ist auch gut.

    Sind die Haargummi ohne diese dummen Metalldinger drin, dann finde ich auch die gut.

    LG Martina

    1. Denise

      Heizt sich das Wasser nicht auf, wenn es nicht gekühlt wird? Kann mir das nicht so richtig vorstellen, dass das kalt bleibt. *ggg*

      Die Haargummis haben leider die Metallklipps auf der verborgenen Rückseite. Habe mir diese Dinger bei reißenden Gummis schon oft gegen die Fingerknöchel schnellen lassen *autsch*…aber das erste Neon-Haargummi ist in Benutzung und hält noch ganz artig alles zusammen, was zusammen gehört. :)

      LG

  4. Pepsa

    Ui, der Eyeliner von Zoeva hätte mir auch gefallen :) Ich bin mit meiner Box aber auch zufrieden. Das Thermalwasser nehm ich jetzt mit in den Urlaub. Stellt man’s über Nacht in den Kühli isses schön erfrischend ;) LG, die Pepsa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Bitte Captcha eingeben * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.