«

»

Jul 20 2012

[Beauty- und Lifestyle Box] friendsbag women – meine Befürchtungen wurden wahr!

Hallo meine Hübschen,

viele Firmen möchten aktuell auf den Abo-Boxen-Zug aufspringen und auch friendstipps war der Meinung sich unbedingt an diesem Trend zu beteiligen. Einige dürften die Seite bereits kennen, u.a. wegen der „Produkttests“, die es des Öfteren dort gibt. Ausschlaggebend für den Bekanntheitsgrad ist allerdings überwiegend die Größe der Testprodukte, bei denen es sich überwiegend um Sachets oder wenn es hochkommt um Reisegrößen handelt. Dieser Fall tritt jedoch sehr selten ein und mit 1-2 Sachets aussagekräftige Testergebnisse erzielen zu wollen, halte ich für bedenklich…aber gut, muss jeder selber wissen.

Seit Juli ist nun die friendsbag women und die friendsbag men erhältlich. Man geht kein Abo ein, die Box ist monatlich limitiert auf eine unbekannte Anzahl und man erhält sie zum Preis von 15 Euro, zahlbar NUR über Paypal. In diversen facebook-Gruppen wurde über dieses neue Produkt diskutiert und auch ich war dabei nicht unbeteiligt. Ich befürchtete, dass die Box/Bag voller Pröbchen sein würde und man für sein Geld nicht das erhält, was man sich erhofft. Ich sprach dies sogar auf der friendstipps Facebookseite an und wurde mit „Ihr werdet nicht enttäuscht sein“ beschwichtigt. Naja…Neugierde siegt leider und das logische Denken schaltete sich ab – schon war eine friendsbag women bestellt, allerdings mit einem faden Beigeschmack!

Was soll ich sagen…meine Bedenken haben sich bestätigt, die Tasche ist einfach eine Enttäuschung! Ich erwarte da keine Luxusprodukte und Dinge im Wert von mehreren hundert Euro, aber ich erwarte eine durchdachte Auswahl an Beauty- bzw Lifestyleprodukten, mit denen man sich als Frau identifizieren kann und die auch ihr Geld wert sind. Um euch selber ein Bild davon machen zu können, kommen wir nun zum Inhalt meiner friendsbag!

friendsbag women

friendsbag women Übersicht

Die erste Täuschung, wenn auch nur optisch, war die vermutete Größe der Bag anhand eines Fotos auf der friendstipps Facebook-Wall. Die Taschen sahen weitaus größer aus, als sie in Wirklichkeit sind. Das Tütchen ist in Wirklichkeit 16 cm hoch, also ziemlich winzig. Dementsprechend wenig passt da auch rein… ;-)

 

Spirularin HS Lippencreme

 Spirularin HS Lippencreme für herpesempfindliche Lippen
Originalprodukt 10 ml / Preis 18,90 Euro
Produktbeschreibung:
„Pflege und Schutz für empfindliche Lippen. Anwendung: Morgens, abends und vor jedem Sonnenbad dünn auftragen und einreiben.“

Mein Eindruck:
Herpescreme? Wer hat sich das denn bitte ausgedacht? Was erwartet uns denn in der August-Bag, Fußpilz-Puder? Sorry, das Produkt finde ich völlig daneben und absolut unpassend. Mag ja teuer sein für das bißchen Produkt, was man da erhält, aber an sich ist sowas viel zu speziell um in einer Box, Bag oder was auch immer enthalten zu sein. Auf anderen Blogs habe ich zudem gelesen, dass die Creme widerlich schmecken soll, das ist dann dazu noch die Krönung des Ganzen…

 

Tautropfen jalë Orient Duschemulsion

 Tautropfen jalë Orient Duschemulsion
Probiergröße 30 ml / Preis ~ 0,84 Euro
allgemeine Produktbeschreibung:
„Entdecken Sie die geheimnisvolle Schatzkammer aus 1001 Nacht für schöne, zarte Haut. Betörendes Bio-Rosenöl aus von Hand gepflückten Blüten der Damaszener Rose entführt Sie in die Welt des Orients und erschliesst Ihnen die natürliche Schönheit einer verzauberten Welt.“

Mein Eindruck:
Von den jalë Produkten scheint es in der friendsbag mehrere Produkte zu geben. Bisher habe ich gesehen, dass es entweder diese Reisegröße der Duschemulsion gibt oder eine Originalgröße der Körperbutter aus dieser Pflegeserie. Wieder die Frage: Was hat man sich dabei gedacht? Das Duschzeug kostet schon als Originalgröße keine 6 Euro, die Bodybutter hingegen liegt bei einem Wert von rund 20 Euro. Und nun erhält man zudem noch eine Minigröße…Tautropfen ist schön und gut, aber mit Minigrößen im Wert von ein paar Cent lockt man keine Kunden.

 

Schatzhüter Taschenhalter

 Schatzhüter Handtaschenhalter
Originalprodukt / Preis 12,95 Euro
Produktbeschreibung:
„Der trendige Handtaschenhalter für Unterwegs. Anwendung: Einfach ausklappen, auf die Tischkante legen und Handtasche anhängen.“

Mein Eindruck:
Wieder ein Beweis dafür, dass meine Friendsbag eine Reste-Rumpelkammer-Bag ist…Mein Taschenhalter ist nichtmal originalverpackt, sondern in einer wiederverschliessbaren Plastikfolie, naja…Diese Dinger sind nicht wirklich belastbar, gehen relativ schnell kaputt und ganz ehrlich, benutzt jemand sowas? Ich nicht, zumal ich schon 2 Stück davon besitze, die noch verpackt irgendwo rumliegen. Bei friendstipps gibts den Anhänger für teures Geld, in Tedi Shops u.ä. kann man diese Anhänger wesentlich günstiger erwerben und die Qualität unterscheidet sich dabei auch nicht wirklich.

 

Hollywood Nails Nagellack

 Hollywood Nails Nagellack 505 „Marron Grise“
Minigröße 5 ml / Preis ~3 Euro (15 ml kosten 8,90 Euro)
Produktbeschreibung:
„Der Trend für den Sommer. Anwendung: Auf die sauberen Fingernägel und/oder Fußnägel auftragen und einige Minuten trocknen lassen.“

Mein Eindruck:
Joooo Sommer pur mit dem kackbraunen Nagellack, danke schön! Ich kenne ja einige Nagellacke, aber Hollywood Nails ist mir dabei noch nicht untergekommen. Der Pinsel ist megadünn, die Farbe grottenhässlich und die Marke dazu noch recht unbekannt. Super, ich bin total begeistert und gehe mich gleich erschiessen…

 

Versace Bright Crystal Refreshing Towel

 Versace Bright Crystal Refreshing Towel
Originalprodukt / Preis unbekannt
Produktbeschreibung:
„Versace präsentiert Bright Crystal, ein kostbares Juwel, das sich durch einen frischen, lebhaften, blumigen Duft auszeichnet. Anwendung: Als Erfrischung für Hals und Gesicht.“

Mein Eindruck:
Juhu, die Resteverwertung bei friendstipps geht weiter! Alles muss raus! Dieses Erfrischungstuch gab es vor einiger Zeit schonmal als „Produkttest“. Man kann es einmalig anwenden, da es superschnell austrocknet und dann landets in der Tonne. Der Duft verflüchtigt sich ziemlich schnell und zurück bleibt ein kaum riechbarer Hauch des Versace-Dufts. Da dies wie gesagt mal Gratis-Testprodukte waren, finde ich es ebenso unpassend in der friendsbag.

 

Zusätzlich gab es noch die erwarteten und heiß begehrten 1ml Sachets, diesmal 2 Stück von Annemarie Börlind. Da gab es auch unterschiedliche Dinger von in den friendsbag, najo, das haben wir ja schliesslich auch erwartet. Außerdem gab es noch einen Anhänger (Schlüssel- oder Taschenanhänger) mit einem Wildlederband und 2 Plastikherzen dran. Die Verarbeitung ist recht billig, der Karabiner-Verschluss hakt und das große Plastikherz hat oben eine kaputte Stelle.

Mein Gesamteindruck der friendstipps friendsbag women:

Die Idee ist gut, die Umsetzung einfach mangelhaft. Die Zusammenstellung der Bags ist absolut undurchdacht. Das hat nicht mit „nicht getroffenem Geschmack“ zu tun, sondern einfach damit, dass sich niemand wirklich Gedanken gemacht hat. Scheinbar war das so eine Art „Schnell-schnell-Projekt“, was sich schon daran zeigt, dass die friendsbag nur per Paypal erwerbbar war. Einige Bags bekamen zudem Duschpröbchen, andere hingegen Originalgrößen aus der selben Pflegeserie was ich auch nicht verstehe. Auch ein Apothekenprodukt für herpesanfällige Lippen ist schon der Knaller, vielleicht Restbestände irgendeiner Firma? Ich bin absolut unzufrieden und hätte mein Geld durchaus besser anlegen können…15 Euro für Restposten, Proben und Apothekenartikel, die absolut unpassend meiner Meinung nach sind, finde ich nicht gerechtfertigt. Der kackbraune Nagellack schiesst endgültig den Vogel ab, zumal auf dem Beizettel etwas von trendigen Sommerfarben erzählt wird – ist klar. Nein, nein, nein – enttäuschend, aber ich habe so etwas in der Art ja schon erwartet und in dieser Hinsicht wurde ich absolut nicht enttäuscht.

 

Ihr Lieben, was denkt ihr über die friendsbag? Habt ihr sie selber bestellt und falls ja, wie gefällt sie euch? Top oder Flop? Sagt mir eure Meinung – ich freue mich auf eure Kommis. :-) *wiwi*

6 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

  1. Stephanie

    Absolut FLOPPP – aber sowas von. Und mal ehrlich, nach zwei Produkttests bei denen, hätte man fast schon drauf kommen können, dass deren Tüten (haha) nicht viel besser sein würden. Zum Glück haben wir darauf verzichtet. Schade, für das Geld, das viele dafür ausgegeben haben. Ich hoffe, dass die sich dem Feedback annehmen und für Besserung sorgen. LG, Steffi

  2. Heidi

    Ich hatte erst überlegt, das Bag zu bestellen. Jetzt bin ich froh, es nicht getan zu haben. Ich glaube, ich hätte mich fürchterlich geärgert. Wirklich graußig der Inhalt. Vielleicht wird das nächste Bag besser, falls es dann noch irgend jemand haben möchte. LG und schönes WE Heidi

  3. Astaroth

    Als ich den Inhalt bei Facebook gesehen habe, war ich schon super enttäuscht. Aber als es ankam, war es noch schlimmer. Ich hatte die Bodybutter erwartet und dann kommt diese Reisegröße die ich schon zum testen bekommen hatte. Und der Nagellack war in Rosa (was noch geht, wenn ich dein Braun sehe). Aber der Nagellack (am liebsten Rot) und die Bodybutter waren noch meine Lichtblicke und dann war keins davon drin. Dazu dieser super kitschige Herzanhänger. Also wirklich ein absoluter Flopp.
    Ich habe sie gestern gleich wieder zurückgeschickt. Lieber 5€ (Versand) verloren als ganze 15€ und dann Zeug hier rumliegen haben das ich nicht einmal an Freunde loswerde. Ich bin gespannt auf die nächste Bag, werde diese aber nicht bestellen.

  4. Martina Graus

    Oh man Nisi, ich bin heute nicht gut gelaunt, aber dein Bericht hat mich hier grinsen lassen wie ein Honigkuchenpferd ;-)
    Schade um das Geld, 16 cm Tütchen …..das ist ein Witz, zum Test sag ich nix, da bilde sich jeder selbst sein Urteil.

    Die Taschenanhänger kenne ich gar nicht, kann mir auch nicht vorstellen wie das funktionieren soll. *gg* also wenn mal einen deiner loswerden willst ;-)
    Lieben Gruß und noch ein schönes WE, Martina

  5. Denise

    Danke für euer Feedback, ich glaube, dass es kaum jemanden gibt, der wirklich voll zufrieden ist – schon garnicht mit dieser Zusammenstellung.

    @Martina: Schön, dass ich dich zum grinsen bringen konnte, so hat ein negativer Bericht wenigstens etwas positives! Aber ist ja auch irgendwie zum lachen das Ganze… :lol:

  6. Anne

    huch, ich wollte gerade die Bestellung absenden. Gut das ich mir vorher noch deinen Artikel durchgelesen habe. Das lasse ich jetzt mal schön sein. Danke Dir. l.g.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Bitte Captcha eingeben * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.