«

»

Aug 07 2014

brandnooz Box Juli 2014

brandnooz Box sorgt für Aufregung

Mit etwas Verspätung trafen heute die ersten brandnooz Boxen bei den Abonnenten ein und wirft man zeitgleich einen Blick auf die facebook Fanpage des Anbieters, so erkennt man den aufkeimenden Unmut. Schuld daran mag zum einen die Versandverzögerung der Juli Überraschungsbox sein, zum anderen wird der Warenwert in diesem Monat stark kritisiert. Auch die Ankündigung, dass manche der Boxen auch eine zusätzliche Überraschung enthalten würden, welche sich nun als Gewinn eines Kochtopfes herausstellte, sorgte für Aufregung. Warum bekommt nicht jeder einen Topf, warum ist der Warenwert der Boxen so unterschiedlich und warum enthält die brandnooz Box im Juli so viele Getränke? Diese und mehr Fragen prasseln schier sekündlich auf das brandnooz facebook Team ein, welches die Fragen nach bestem Wissen und Gewissen sicherlich schon rund 100x und mehr beantwortet hat. Auch wir haben unsere Überraschungsbox entgegen genommen und natürlich auch ausgepackt. Einen Cornelia Poletto Kochtopf haben wir nicht gewonnen, aber dennoch finden wir alle Lebensmittel und Getränke in der Juli Box durchweg interessant. Kommen wir also zu den Leckereien, dem Inhalt der brandnooz Box Juli 2014:

Inhalt der brandnooz Box Juli 2014

Inhalt der brandnooz Box Juli 2014

Lay’s Deep Ridged (147g – 179 Euro)

Lay’s Deep Ridged Chips

Lay’s Deep Ridged Chips

Eine Neuerung im Chips-Regal sind die Deep Ridged Chips von Lay’s. Die Marke kam bisher noch in keiner meiner Lebensmittel Boxen vor, darum freue ich mich mal etwas Neues kennenlernen zu dürfen. Die Kartoffelchips in der Geschmacksrichtung“ American BBQ“ sind doppelt so tief geriffelt wie herkömmliche Riffelchips und sollen besonders knusprig sein. Wir sind gespannt und freuen uns über dieses Produkt in der brandnooz Überraschungsbox.

Manner Mio! (120g – 1,69 Euro)

Manner Mio

Manner Mio

Von Manner haben wir eine Tüte „Manner Mio!“ ausgepackt, also zarte Manner Waffeln mit Creme, Schokolade und knusprigen Streuseln. Vorgefunden haben wir die Sorte Haselnuss, die mit hochwertigen Zutaten und 100% UTZ zertifiziertem nachhaltigen Kakao hergestellt wird. Da ich die Manner Waffeln generell sehr gerne mag, war auch diese Leckerei ein Volltreffer.

Milka Toffee (131g – 1,99 Euro)

Milka Toffee

Milka Toffee

Zarte Alpenmilch Schokolade trifft auf Karamell und einen flüssigen Schokoladenkern. Die Tüte enthält 18 einzeln verpackte Bonbons für einen zartschmelzenden Genuss. Wir durften die Milka Toffees bereits vor einiger Zeit mal probieren und fanden sie ausgesprochen lecker. Sehr süß, aber eben auch sehr lecker. Und mit diesem Produkt endet auch die Lebensmittel Auswahl, weiter geht es nun mit den Getränken der brandnooz Box.

SHATLER’s Cocktails alkoholfrei (2x200ml – je 2,99 Euro/Dose)

Shatler's Virgin Mojito und Virgin Colada

Shatler’s Virgin Mojito und Virgin Colada

Da wir eine alkoholfreie Überraschungsbox über unser brandnooz Abo beziehen, lagen anstelle von zwei alkoholischen Cocktails eben zwei alkoholfreie Varianten der Ü-Box bei. Ausgepackt haben wir die Sorten „Virgin Colada„, die an den Klassiker „Pina Colada“ anknüpft sowie „Virgin Mojito„, die Anlehnung an den originalen „Mojito“. Beide Drinks sollten eisgekühlt, bestenfalls mit Crushed Ice genossen werden und wir freuen uns bereits aufs Probieren.

Weitere Getränke:

v.l.n.r.: Afroot, Papa Türk und Oettinger Fassbrause Mango

v.l.n.r.: Afroot, Papa Türk und Oettinger Fassbrause Mango

Afroot Sutherlandia (0,33l – 1,69 Euro)

Afroot Sutherlandia ist eines der Getränke, die ich weder kenne noch jemals von ihnen gehört hätte. Aber das ist das Schöne an einer Überraschungsbox, man lernt öfter mal etwas Neues kennen. Sutherlandia ist eine in Südafrika beheimatete Heilpflanze. Das Getränk vereint nun diese leicht bittere Pflanze mit süßen Johannisbeeren und macht ihn zu einer bitter-süßen Erfrischung. Das klingt interessant und die Flasche befindet sich auch bereits im Kühlschrank.

Papa Türk (0,33l – 0,99 Euro)

Papa Türk ist bestimmt vielen mal im Dönerladen ihres Vertrauens aufgefallen. Auch bei uns wird der „Knobikiller“ verkauft, probiert haben wir die Getränke mit limettig-minzigem Geschmack jedoch noch nicht. Eine gute Gelegenheit das nun nachzuholen, danke brandnooz! Eigentlich ist dieses Produkt nur für die goodnooz Box vorgesehen, da unsere Abobox aber alkoholfrei ist, bekamen wir anstelle von 2 Fläschchen Jules Mumm eben eine Flasche Papa Türk. Das Getränk soll mithilfe von Chlorophyll Essensgerüche nach rund 60 Minuten neutralisieren. Ob das klappt? Wir werden sehen *Knobi kaut*

Oettinger Fassbrause Mango (0,33l – 0,56 Euro)

Fassbrause verhält sich ähnlich wie Pilze: Sie schießt unkontrolliert aus dem Boden bzw. aus den Getränke Regalen. Oettinger bietet die Fassbrause in der Geschmacksrichtung „Mango“ an, die wir bereits vor einiger Zeit mal zum Probieren selbst gekauft haben. Das Erfrischungsgetränk enthält 0,0% Alkohol, ist naturtrüb und schmeckt fruchtig nach Mango. Leider haben wir bereits damals schon festgestellt, dass der zugehörige leichte Biergeschmack vollkommen untergeht und kaum herauszuschmecken ist. Die Sorten anderer Anbieter, die den leicht herben Beigeschmack bewahrt haben, schmeckt uns somit leider besser, da das Oettinger mehr an eine Fruchtbrause als an eine Fassbrause erinnert.

Unser Eindruck der brandnooz Box Juli 2014

Für uns hat sich das Warten auf die Überraschungsbox gelohnt. Ja, es sind im Juli wirklich viele Getränke, aber wir stören uns keineswegs daran. Es ist ja nicht so, als würde man uns kanisterweise Getränke einpacken! Der Warenwert der Lebensmittel Box beträgt insgesamt 14,69 Euro und erfüllt somit die standardisierten Kriterien mit dem Mindest-Produktwert von 14 Euro. Es kam bei der Juli Box jedoch zu Verwirrungen, die ich kurz ansprechen möchte. Die Produktkarte beinhaltet im Innenteil (Klappkarte) 6 aufgeführte Produkte, von denen zwei mit Alkohol sind. Wer eine alkoholfreie Box bestellt hat, der findet die passende Anmerkung dazu auf der Karte und die Erwähnung der entsprechenden Ersatzprodukte.

  • 1 Flasche Papa Türk statt 2x Jules Mumm

  • 2x SHATLER’s alkoholfrei statt 2x SHATLER’s mit Alkohol

Auf der Rückseite der Produktkarte stand aber nun „Überraschung – Eines dieser Produkte befindet sich zusätzlich in deiner Box„. Viele regen sich nun über den Warenwert auf, da sie dachten, es handele sich dabei um Extra Produkte. Falsch! Die Getränke und Lebensmittel im Innenteil der Karte bekamen ALLE Abonnenten der Box. Die vier vorgestellten Dinge auf der Rückseite hingegen kamen in kleinerer Stückzahl vor und befanden sich somit nicht in jeder brandnooz Box. Der Grund ist unbekannt, aber die Boxeninhalte variieren dadurch ein wenig. Der Warenwert schließt diese Waren jedoch mit ein, sie werden nicht extra oder als Bonus gewertet! Vielleicht hat sich brandnooz da etwas missverständlich und ungünstig ausgedrückt. Mein Fazit: Ich bin mit der Juli Box durchweg zufrieden, uns gefällt alles und es wird nichts abgegeben. Unser Geschmack wurde getroffen und wir freuen uns schon auf die August brandnooz Box. Was sagt ihr denn zur Juli Ausgabe, seid ihr auch zufrieden oder teilt ihr den Unmut?

P.S.: Da ich bei facebook mehrfach gefragt wurde, zitiere ich hiermit nochmal einen brandnooz Mitarbeiter:

Hallo XXX,
gern nehmen wir Stellung zum Boxenwert. Die Produkte auf der Rückseite des Beilegers sind Produkte, von denen nicht jeder alle in der Box hat, sondern in variierender Zusammenstellung. Auf der Innenseite befinden sich die Produkte, die al
le Noozies in der Box haben (außer goodnooz). Selbstverständlich zählen die Produkte auf der Rückseite auch in den Boxenwert hinein. Es sind keine Zusatzprodukte als solche, sondern Produkte, die sich optional zusätzlich zu den Produkten in der Innenseite befinden, wenn auch nicht alle davon. Da es diesen Monat eine größere Varianz an Boxzusammenstellungen gibt als sonst, haben wir versucht, alles so eindeutig wie möglich grafisch auf dem Beileger zu kommunizieren. Es tut uns Leid, dass wir uns da wohl doch nicht ganz unmissverständlich ausgedrückt haben.

Ähnliche Beiträge:

8 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

  1. Mandylein

    Die Jules Mumm Plus erhielt nur wer Alkohol in seiner Box hat. Papa Türk bekommt nur wer die Goodnooz Box abonniert hat, 2x alkoholfreien Shatlers gabs statt 1x alkoholhaltigen. Als zusätzliches Überraschungsprodukt hast du somit Milka Toffee und Afroot erhalten. :)

    Ich fand die Ankündigung eigentlich sehr schön, klar war natürlich, dass die die nicht in den Genuss des Gewinns kamen, num rummosern. Hätte schließlich gern jeder gehabt. Allerdings hätte man das besser als Verlosung unter allen Bestellern der Box verkünden sollen, so wäre es wohl besser angekommen.

    Lg
    Mandy

    1. Denise

      Liebe Mandylein, die Ersatzprodukte und das Drumherum bezüglich Alkohol und Nicht-Alkohol steht bereits im Text. ;)

      LG

  2. Martina

    Also mein Inhalt ist anders. Ich habe keine Milkadinger, und statt denm 2 Dosen alkoholfreien 1 Dose mit Alkohol und dafür 2 kleine Jules Mumm. Papa Türk habe ich nicht (ist klar, wenn es das Goodie ist für die Spendenbox) aber ich habe noch ein weiteres Getränk, so ne weiße Flasche Tyme Out. Aber ich sehe grade, ich habe noch ein weiteres Überaschungsprodukt, die rote Flasche, die du auch hast.
    Chips hab ich nur eine andere Sorte.

    Aber ich liebe den Boxeninhalt, egal welche Mischung ich bekommen hätte. Man kann es ja keinem recht machen und ich weiß ja schon, dass ich meist die Boxen mag, die dann verrissen werden. Uns passt sie 100%. Auch mein Ersatzprodukt der Couscous wurde auch mitgeliefert. Ich bin wirklich absolut zufrieden.

    LG Martina

  3. Anika

    Deine Mischung finde ich gelungen. Darüber hätte ich mich auch gefreut. Ich habe aber auch schon andere Boxen gesehen, bei denen ich mich sehr geärgert hätte.

  4. Testgitte70

    Ich finde die Box grausig, aber das hast du ja schon gelesen.
    LG

  5. Honey

    Ich hab meine noch nicht, aber ich kann es nicht lassen zu spoilern… geht so finde ich. Irgendwie immer nur Chips und Kekse… in jeder Box. Die Getränke finde ich ganz ok,

  6. Fräulein Muster

    Huhu Denise,
    ein toller Artikel und eine leckere Box, so finde ich :D
    Das es da irgendwie zu einem Missverständnis kam ist nachvollziehbar & Leute die was als Bonus hatten werden auch nicht mecker aber eben die was leider nichts dabei hatten…

    Versteh ich auch weil wenn man damit rechnet ist man doch etwas enttäuscht aber einmal runterschlucken und morgen ist der Tag schon wieder voller Sonne :D Zu viel Ärger macht Falten und das wollen wir doch nicht oder ? Also ich zumindest nicht…

    Fassbrause Mango mhmm lecker das klingt total süffig, ich stell mir gerade den Geschmack vor aber das würde mir sehr sehr schmecken, kenn mich ja :D

    viele Grüße Heike

  7. Olga

    Sind ein paar tolle Produkte mit bei :) glg Olga

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Bitte Captcha eingeben * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.