«

»

Nov 03 2014

brandnooz Box Oktober 2014

Erfrischend anders!

So hieß das Motto der beliebten brandnooz Lebensmittelbox im Oktober. Die Abobox beinhaltete in diesem Monat wieder unterschiedliche Produkte aus dem Supermarkt Sortiment und sorgte sowohl für Essen als auch Getränke. Verschiedene Kreationen, Ideen und Rezepte finden sich außerdem im beigelegten NOOZ Magazin wider, das uns immer mal wieder als Inspiration beim Kochen, aber auch beim Dekorieren, dient. Heute zeige ich euch den Inhalt der brandnooz Box Oktober 2014, die vor einigen Tagen hier eintraf und deren Inhalt wir zum Teil auch bereits probiert haben. Folgendes haben wir ausgepackt:

Inhalt der brandnooz Box Oktober 2014

Inhalt der brandnooz Box Oktober 2014

Hengstenberg Mildessa Mildes Sauerkraut (400g – 1,49 Euro)

Hengstenberg Mildessa Mildes Sauerkraut

Hengstenberg Mildessa Mildes Sauerkraut

Von Hengstenberg haben wir einen Beutel „Mildes Sauerkraut nach Bayrischer Art“ ausgepackt. Der Inhalt ist innerhalb von 3 Minuten servier- und verzehrfertig und mit original bayrischem Bier verfeinert. Das findet auf jeden Fall in unserer Küche Anwendung, denn Sauerkraut essen wir wirklich gern.

Em-eukal Kleine Momente (3x35g – 1,35 Euro/Tüte)

Em-eukal Kleine Momente

Em-eukal Kleine Momente

Kleiner Genuss, herrlich eisfrisch. Von Em-eukal haben wir drei verschiedene Sorten Mini-Bonbons in den Geschmacksrichtungen „Limone eisfrisch“, „Johannisbeere eisfrisch“ sowie „Blutorange eisfrisch“ ausgepackt. Alle drei verfügen zudem über die bekannte Menthol-Note von Em-eukal und da ich die Marke bereits seit meiner Kindheit kenne und liebe, freue ich mich sehr über die drei neuen Kreationen. Trotzdem muss ich sagen, dass der Einzelpreis etwas überzogen zu sein scheint, für „hin und wieder“ kann man aber mal ein Auge zudrücken.

Feinkost Dittmann Deutsche Spargelspitzen (190g – 4,49 Euro)

Feinkost Dittmann Deutsche Spargelspitzen

Feinkost Dittmann Deutsche Spargelspitzen

Zarte von Hand gestochene Spargelspitzen, geschält, blanchiert und mild-würzig eingelegt. Das erwartet den Spargel-Liebhaber nun ganzjährig im Supermarktregal und nun auch in der brandnooz Box. Spargel im Spätherbst…Kann man mal machen. Ich persönlich hätte dieses Produkt wohl eher nicht gekauft, da greife ich lieber zu frischem Spargel während der Saison. Die Spargelspitzen werde ich aber wohl mal in einem Hühnerfrikassee verarbeiten.

funny-frisch Knusper Brezeln (120g – 1,59 Euro)

funny-frisch Knusper Brezeln

funny-frisch Knusper Brezeln

Goldbraun und kross gebacken, extra dünn und zu Brezeln geformt: Das ist das neue Knabbervergnügen für Brezel-Liebhaber. Brandnooz hat uns eine Tüte Knusper Brezeln mit Meersalz eingepackt, weiterhin gibt es allerdings auch noch eine würzige Variante mit mediterranen Kräutern. Probiert haben wir sie noch nicht, das werden wir wohl am Wochenende zum Filmabend nachholen.

Ti Erfrischungstee (3×0,5l – 0,89 Euro/Flasche)

Ti Erfrischungstee

Ti Erfrischungstee

Ti Erfrischungstee gibt es bereits seit Mitte letzten Jahres. Echter Tee in Bio-Qualität , vereint mit ausgewählten Bio-Früchten und einem Hauch Bio-Rohrzucker – das ist Ti Erfrischungstee. Wir erhielten die Sorten „Grüner Tee & Mango“, „Weißer Tee & Cranberry“ sowie „Pfefferminztee & Brombeere“. Die Tees sind nur leicht gesüßt, probiert haben wir bislang erst die Sorte mit Mango. Geschmäcker sind ja verschieden, so wirklich umgehauen hat es uns beide jedoch nicht. Auf jeden Fall sollte man den Ti Erfrischungstee unbedingt gekühlt genießen.

Ragusa Blond (100g – 2,29-2,49 Euro)

Ragusa Blond

Ragusa Blond

Zuletzt haben wir eine Tafel Ragusa Blond aus der brandnooz Box Oktober 2014 ausgepackt. Helle Schokolade trifft auf einen cremigen Praliné-Kern und knackige Haselnüsse. Weitere im Handel erhältliche Sorten wären noch „Noir“ sowie „Classique“. Die Schokolade war absolut köstlich und aufgrund der großen, quadratischen Stücke auch ratzfatz verputzt – leider. Geschmacklich also wirklich 1a, vom Preis her allerdings ziemlich hoch gegriffen. Davon hätte gern noch eine zweite oder dritte Tafel in der Lebensmittelbox liegen dürfen. :P

Unser Eindruck der brandnooz Box Oktober 2014

Insgesamt lagen der Oktober Box bloß 6 unterschiedliche Marken/Produkte bei, wenn auch teilweise in mehreren Geschmacksrichtungen. Die Gesamtauswahl war somit zwar etwas kleiner als gewöhnlich, von der Menge her aber den vorangegangenen Boxen ebenbürtig. Die Mischung war gut, wenn auch der Spargel im Glas etwas gewöhnungsbedürftig für uns war. Für alle Produkte, ganz gleich ob Ti Erfrischungstee, Sauerkraut oder Schokolade, finden wir dieses Mal Verwendung. Ab November wird die brandnooz Box übrigens um 2 Euro teurer, da eine Versandpauschale anfällt. Allerdings erhöht sich gleichzeitig auch der Wert der enthaltenen Lebensmittel von mindestens 14 auf mindestens 16 Euro. Wir sind gespannt und freuen uns schon aufs Monatsende, wenn die brandnooz Box wieder ausgeliefert wird.

Ähnliche Beiträge:

1 Kommentar

  1. shadownlight

    ich finde die mischung okay. danke fürs vorstellen!
    liebe gruesse!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Bitte Captcha eingeben * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.