«

»

Mrz 15 2014

brandnooz Cool Box März 2014

Was ist eine brandnooz Cool Box?

Es ist nun schon ein paar wenige Tage her, als meine Cool Box bei mir eintraf und ich den Inhalt auspacken durfte. Wer nicht weiß, wovon ich gerade spreche: Die Firma brandnooz bietet monatlich eine Abobox mit Lebensmitteln namens brandnooz Box an. Hin und wieder gibt es jedoch auch Sonderboxen, wie die BBQ Box oder eben die aktuelle Cool Box, in welcher ausschliesslich gekühlte Produkte enthalten sind. Regulär kostet sie 12,99 Euro, als Abonnent erhält man aber den Vorzugspreis von 9,99 Euro. Wohlgemerkt kann man diese Extraboxen unabhängig von einem Aboabschluss bestellen. Die derzeitige Cool Box vom März 2014 ist somit eine einmalige Sache und ohne Aboverpflichtung. Enthalten ist eine wirklich sehr gute Mischung, die uns ausnahmslos gut gefällt. Leider gab es seitens DHL eine Panne und ein Produkt lief vollständig aus. Das brandnooz Team kümmert sich um Ersatz, den Rest möchte ich euch aber dennoch gerne zeigen.

GAZi Grill- und Pfannenkäse (2x100g – 1,99 Euro)

GAZi Grill- und Pfannenkäse

GAZi Grill- und Pfannenkäse

Eine Packung Käse zum Grillen und Braten ist das erste Kühlprodukt der Cool Box März 2014. Mit Grillkäse haben wir nun nicht sonderlich viel Erfahrung, werden die Sorte mit mediterranen Kräutern aber gern mal probieren. Sieht auf jeden Fall schonmal gut aus und landet wahrscheinlich in unserem Fall in der Pfanne.

Aoste L’Original (80g – 1,99 Euro)

Aoste L'Original luftgetrocknete Baguette-Salami

Aoste L’Original luftgetrocknete Baguette-Salami

Gekühlte Produkte wie dieses landen recht oft in unserem Einkaufswagen, somit wurde unser Geschmack durchaus getroffen. Die luftgetrocknete Baguette-Salami besteht aus besten Zutaten, wurde hauchfein geschnitten und bietet original französischen Salami-Genuss. Sie ist sehr intensiv im Geschmack und in vier weiteren Sorten erhältlich.

MILRAM Salsa Quark (200g – 0,89–0,95 Euro)

Milram Salsa Quark

Milram Salsa Quark

Die verschiedenen Quarksorten von MILRAM kaufen wir immer mal ganz gerne, darum freuen wir uns über die neue Geschmacksvariante „Salsa Quark“ mit fruchtigen Tomaten, würzigen Zwiebeln und scharfen Chilis. Somit wird die nächste Brotmahlzeit brasilianisch angehaucht, doch auch als Dip zu Kartoffeln, Gegrilltem oder zu Tortilla Chips macht der Quark eine gute Figur.

MILRAM Buttermilch Drink Ipanema (500g – 0,79-0,85 Euro)

MILRAM Buttermilch Drink Ipanema

MILRAM Buttermilch Drink Ipanema

Von MILRAM lagen gleich zwei gekühlte Produkte der brandnooz Cool Box bei, doch der Buttermilch-Drink war bereits eines der Boxenhighlights für meinen Mann. Er trinkt sowas sehr gern, so dass ich ihm den Trunk aus Buttermilch, Rohrzucker und Limette gänzlich überlassen habe. Er fand ihn sehr erfrischend, aber leider auch sehr ähnlich zur regulär erhältlichen Variante mit Zitrone.

hilcona Pfannen Pasta (350g – 2,99 Euro)

hilcona Pfannen Pasta

hilcona Pfannen Pasta

Pasta von hilcona fanden wir direkt in dreifacher Ausführung in der Cool Box vor. Bereits im März letzten Jahren waren zwei Spezialitäten dieses Herstellers in der damaligen Box und da der Geschmack wirklich gut war, sind wir bereits auf die Pfannen Pasta gespannt. Die Teigtaschen, bestehend aus einem Pasta-Kartoffel-Teig, werden direkt in der Pfanne gebraten und werden somit außen knusprig und innen cremig aufgrund der verschiedenen Füllungen. Erhalten haben wir die Sorten „Pilze & Ricotta“, „Rahmspinat & Käse“ sowie „Getrocknete Tomaten & gegrillte Aubergine“.

Petrella Frischerkäse (125g – 1,59 Euro)

Petrella Frischerkäse

Petrella Frischerkäse

Auch hier wieder ein Volltreffer für uns, denn Frischkäse geht immer! Mit Schnittlauch verfeinert, eignet sich Petrella – Das Original sowohl als Brotbelag als auch zu Folienkartoffeln sowie weiteren Gerichten. Der wird bei uns auf dem Frühstückstisch landen, zusammen mit frischen Brötchen – mhhh lecker. :)

ELINAS Joghurt nach griechischer Art (4x150g – 1,89 Euro)

ELINAS Joghurt nach griechischer Art

ELINAS Joghurt nach griechischer Art

Ich liebe gekühlte Produkte wie diese in der Cool Box! Joghurt darf gerne immer vorhanden sein, besonders bei griechischem werde ich schwach. Die Vierer-Packung mit Naturjoghurt und frischen Pfirsichen ist die Jahres-Edition 2014 von ELINAS. Schön cremig und mit fruchtigen Pfirsichstückchen versehen hat dieser Joghurt keine sonderlich lange Überlebenschance. Außerdem ist er noch in 7 weiteren Sorten erhältlich.

HOMANN Mediterrane Salatküche Kartoffel-Salat mit Hirtenkäse und Oliven ( 250g – 1,89 Euro)

HOMANN Mediterrane Salatküche Kartoffel-Salat mit Hirtenkäse und Oliven

HOMANN Mediterrane Salatküche Kartoffel-Salat mit Hirtenkäse und Oliven

Oliven, Hirtenkäse – kennt da etwa jemand bei brandnooz meine Vorlieben? Alleine vom Namen her läuft einem das Wasser im Munde zusammen, sofern man auch gern mal einen fertigen Kartoffelsalat mag. Offiziell steht dieses Produkt übrigens erst im April in den Kühltheken und wird dazu auch noch in zwei weiteren Varianten erhältlich sein.

Unser Eindruck der brandnooz Cool Box März 2014

Wer die Box bereits auf anderen Blogs gesehen hat oder sie selbst erhielt, dem fiel sicher auf, dass ein bestimmtes Produkt in der Aufzählung fehlt. Die Rede ist von einem Becher Jacobs Latte Macchiato, der leider den Transport, wie oben bereits erwähnt, nicht überlebt hat. Davon abgesehen sind wir mit der Cool Box von brandnooz mehr als nur zufrieden. Alle enthaltenen Lebensmittel gefallen uns sehr gut und werden auch gegessen bzw. getrunken. Ein Teil wurde bereits „vernichtet“ im positiven Sinne und manches muss erst noch den Weg auf den Frühstücks- oder Abendbrottisch finden. Enthalten waren viele leckere, gekühlte Produkte von bekannten Marken, von denen beinahe jedes (bis auf wenige Ausnahmen) eine Produktneuheit aus diesem Jahr zu sein scheint. Wir freuen uns bereits auf die nächste Sonderbox im April – dann heißt es wieder „Angrillen mit der brandnooz BBQ Box„!

Ähnliche Beiträge:

4 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

  1. shadownlight

    ich find die box klasse!
    ich wünsche dir einen schönen samstag!

  2. Martina

    Ich habe mich auch sehr über den Inhalt meiner Coolbox gefreut.

    Alles tolle Produkte. Überzeugt hat mich, als nicht gern Nudelesser, die Pasta von Hilcona. Denn die sind echt lecker.

    Der Kartoffelsalat war als einzigstes nicht so unser. Aber damit kann ich gut leben, und andersrum war es klasse, den Salat einfach mal zu probieren.

    LG Martina

  3. MestraYllana

    Ich frage mich immer, wozu es fertigen Kartoffelsalat zu kaufen gibt, der ist doch eh so einfach selbst gemacht… ;-)
    Dachte mir schon, dass der Limetten-Buttermilch-Drink der Zitronen-Variante ähnelt. Aber Buttermilch mag ich ja in fast jeder Geschmacksrichtung! <3

    1. Denise

      *ggg* Ach, hin und wieder darf fertiger Salat mal auf den Tisch. Selbstgemacht schmeckt natürlich grundsätzlich besser, da stimme ich dir zu. Aber wenn schon fertiger, dann muss es (meiner Meinung nach) schon ein Markensalat sein. Die schmecken zumindest ansatzweise nach etwas, verfeinern muss man sie aber dennoch, da sie ja meist nicht ausreichend gewürzt wurden. :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Bitte Captcha eingeben * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.