«

»

Aug 16 2012

[Essen & Trinken] Abwechslungsreich und gesund gekocht mit der HelloFresh Box

Hallo ihr Lieben,

vor einiger Zeit habe ich euch ja schonmal von HelloFresh berichtet und habe euch auch schon 2 Rezepte vorgestellt. HelloFresh ist eine AboBox für frische Lebensmittel kombiniert mit leckeren Rezepten zum nachkochen. Bei dieser Box erhaltet ihr wöchentlich ein Rezeptheftchen und Lebensmittel für entweder 3 oder 5 Mahlzeiten, je nachdem ob ihr euch für die 3-Mahlzeiten Box oder die 5 Mahlzeiten Box entscheidet. Zusätzlich gibt es mittlerweile sogar eine Obstbox in verschiedenen Größen und geliefert wird seit dem 25. Juli auch endlich deutschlandweit – für alle, die bisher nicht im Liefergebiet gewohnt haben!

Nach unserem schmackhaften Test mit HelloFresh habe ich die 5-Mahlzeiten Box übrigens fest abonniert. Jeden Dienstag Abend kommt der Lieferant und bringt eine gut gekühlte und prall gefüllte Box mit verschiedenen Lebensmitteln, vorwiegend in Bioqualität und vor allem absolut frisch! Das Prinzip ist einfach toll. Ich erspare mir Situationen, wo ich „eben nochmal schnell zum Supermarkt“ muss, weil ich wieder etwas vergessen habe zu kaufen oder oftmals muss der Einkauf schnell vor Ladenschluss noch erledigt werden, wenn wir erst spät nach Hause kommen.

Dank HelloFresh haben wir nun wöchentlich 5 frische, gesunde und abwechslungsreiche Mahlzeiten, die einfach und schnell dank der tollen Rezepte zubereitet werden können. Kein Einkauf, kein Tütenschleppen, keine Überlegungen mehr, was man die Woche über essen möchte – mit HelloFresh ist alles geregelt!

Sollte euch die Idee zusagen und wollt ihr die Box ebenfalls einmal ausprobieren, so könnt ihr bei eurer Bestellung den Gutscheincode C42RES nutzen und ganze 20 Euro sparen! Bei einer 3-Mahlzeitentüte würdet ihr also nurnoch 19 Euro statt 39 Euro zahlen. Ihr könnt ja einfach mal bei HelloFresh umschauen, da könnt ihr auch anhand der Beispielbox sehen, wie der mögliche Inhalt einer 5-Mahlzeitenbox für 2 Personen aussehen würde.

Um euch ein genaueres Bild zu vermitteln, möchte ich euch gern ein paar Gerichte aus den letzten Boxen vorstellen anhand von Vorher/Nachher Bildern. Wie schon erwähnt, erhalten wir wöchentlich die 5-Mahlzeiten Box für 2 Personen. Man bekommt wirklich alles geliefert, inklusive Gewürze etc. Man sollte nur grundlegende Dinge im Haus haben wie Öl zum braten, Salz, Pfeffer, Zucker und hin und wieder Senf oder Butter.

Berliner Buletten mit Blumenkohlsalat

Zutaten von HelloFresh für „Berliner Buletten mit Blumenkohlsalat

Guten Appetit – Berliner Buletten mit Blumenkohlsalat

Dies sind die Zutaten für ein Gericht für 2 Personen. Alles ist absolut frisch und die Zubereitung, sprich das Rezept, wird Schritt für Schritt im Rezeptheft erklärt. Absolut einfach auch für Leute wie mich, die in der Küche ziemlich verloren wirken. Selbst ich Dusselhuhn bekomme auf diese Weise tolle Gerichte gezaubert.

Marrokkanischer Kichererbsensalat mit Lammfilet

Guten Appetit – Marrokkanischer Kichererbsensalat mit Lammfilet

Für dieses Gericht habe ich leider kein „Vorher“ Bild parat, meine Kamera streikte leider und bis auf 2 Fotos war keins ansehnlich. *grummel*

Spaghetti mit feuriger Chorizo-Tomatensauce

HelloFresh Zutaten für „Spaghetti mit feuriger Chorizo-Tomatensauce“

Guten Appetit – Spaghetti mit feuriger Chorizo-Tomatensauce

Mal etwas anderes als Spaghetti Bolognese und zudem auch noch saulecker! Wenn ich das Bild so sehe bekomme ich direkt wieder Hunger… ;-)

Gefüllte Schweineschnitzel mit cremiger Polenta und Tomate

HelloFresh Zutaten für „Gefüllte Schweineschnitzel mit cremiger Polenta und Tomate“

Guten Appetit – Gefüllte Schweineschnitzel mit cremiger Polenta und Tomate

Dieses Rezept war auch toll. Das Fleisch war herrlich saftig und kein bischen trocken oder zäh – beinahe butterweich! Die Polenta war absolutes Neuland, sowas haben wir bisher noch nie gegessen und es war eine interessante Erfahrung. Super praktisch: Die Holzspiesse gabs von HelloFresh direkt dazu!

Paprikahühnchen auf Kohlrabi-Kartoffelstampf

HelloFresh Zutaten für „Paprikahühnchen auf Kohlrabi-Kartoffelstampf“

Guten Appetit – Paprikahühnchen auf Kohlrabi-Kartoffelstampf

Noch ein geniales Gericht, dass ich niemals nicht gekocht hätte ohne HelloFresh. Die Hähnchenbrust war schön zart und mit einem Klecks Butter am Kohlrabi-Kartoffelstampf war die Welt wieder ein bißchen schöner. ;-)

Bunte Spirelli mit tomatisierter Gemüsesoße

HelloFresh Zutaten für „Bunte Spirelli mit tomatisierter Gemüsesoße“

Guten Appetit – Bunte Spirelli mit tomatisierter Gemüsesoße

Zum Abschluss der „Schlemmer-Reise“ noch ein vegetarisches Gericht aus der letzten Box. Die regulären Boxen enthalten grundsätzlich sowohl vegetarische als auch nicht-vegetarische Gerichte im Mix. Wer kein Fleisch isst, der kann sich natürlich auch eine reine Veggie-Box bestellen.
Mit ein wenig Anleitung und tollen frischen Produkten ist es ganz einfach leckere und abwechslungreiche, gesunde Gerichte zu kochen. Ich persönlich finde das sehr angenehm, da ich bei meiner Einkaufsliste doch recht einfallslos bin und Schatzi meist auch keine genauen Vorstellungen hat, was er die Woche über essen möchte. Für uns ist die HelloFresh Box die ideale Lösung momentan und auch die Mengen der einzelnen Mahlzeiten sind mehr als ausreichend. Erst dachte ich, dass es vielleicht zu wenig sein könnte, aber oftmals bleibt sogar noch etwas übrig. Die Menge sieht garnicht nach so viel aus, aber die entgültigen Mahlzeiten sind wirklich groß, da kommt keiner zu knapp und selbst bei 2 Personen ist ein Nachschlag mit drin. Zu den Gerichten schnibbel ich auf die Schnelle meist noch einen Tomaten-Mozzarella Salat mit Balsamico-Essig oder einen Tomaten-Gurken-Feta Salat. Ratz fatz hat man eine tolle Ergänzung zum Essen.


Am Dienstag kam die aktuelle Lieferung übrigens und um euch einen kleinen Vorgeschmack zu geben, gibts nochmal ein Foto des gesamten Inhaltes der HelloFresh Box aus der Woche 33 (13. August – 19. August)

HelloFresh Zutaten – Übersicht KW 33 (13. – 19. August)


Erhält jemand von euch ebenfalls die HelloFresh Box und hat schon jemand die Obstbox probiert? Die Meinung dazu würde mich reizen, gerade bei den Größen M und L. Wäre „Essen aus der Box“ etwas für euch oder mögt ihr lieber selber einkaufen anstatt euch überraschen zu lassen? Ich freue mich auf eure Meinungen! *wiwi*

Ähnliche Beiträge:

1 Kommentar

  1. Zutaten lieferservice

    Hmm.. Die sehen ja alle so lecker aus, diese lieferservice wäre auch genau was für mich, brauche nicht mehr zu überlegen was ich morgen kochen will :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Bitte Captcha eingeben * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.