«

»

Mai 17 2012

[Haul] Mein Bücher Haul – Neuzugänge im Bücherregal

Hallo meine Lieben,

seid ihr auch totale Leseratten? Ich bin definitiv eine, wenn auch die Zeit dafür recht knapp ist und ich garnicht so oft zum Lesen komme, wie ich es gerne würde. Dennoch üben Bücher eine magische Anziehungskraft bei mir aus und ich kann nur selten so gut wie nie widerstehen! Gerade die Bereiche Fantasy und Thriller gehören zu meinen Leidenschaften. Diesmal habe ich ein wenig bei medimops gestöbert und bin wie immer fündig geworden. Bei diesem Shop gibt es gebrauchte, aber meist sehr gut erhaltene Bücher, Filme und Spiele zum Bruchteil des Normalpreises und ich habe da schon sehr viele Bücher mit ausgezeichneter Qualität erstehen können. Kommen wir aber nun zu meiner Ausbeute. :wub:

 

"Priester" von Trudi Canavan

„Priester“ von Trudi Canavan

„Priester“ von Trudi Canavan ist das erste Buch der Trilogie „Das Zeitalter der Fünf“ Ich besaß das Buch schonmal, allerdings ist es im Kaninchenzimmer mal auf dem Boden vergessen worden von mir und wurde somit zu lecker Kaninchenfutter. *seufzt* An der linken Buchkante ist ein Einschnitt, eventuell durch ein Cutter-Messer oder sowas, ärgerlich…ansonsten ist das Buch aber trotz einiger Leserillen in gutem Zustand.

Kurzbeschreibung:Die magisch begabte Auraya ist auserwählt, eine Priesterin der Weißen zu werden. Doch für diese Ehre muss sie alles hinter sich lassen, was ihr lieb und teuer ist: ihre Heimat, ihre Familie und Leiard, den Traumweber. Dabei könnte Auraya gerade jetzt seine Hilfe dringend brauchen, als geheimnisvolle, schwarz gekleidete Magier ausschwärmen, die nur ein Ziel zu kennen scheinen: den Untergang des Weißen Ordens …

 

 

"Magier" von Trudi Canavan

„Magier“ von Trudi Canavan

Bei „Magier“ handelt es sich um den zweiten Teil der Trilogie rund um Auraya. Es ist immer vorteilhaft den zweiten Band schon zu haben, bevor man mit dem ersten überhaupt fertig ist, findet ihr nicht? So kann man direkt weiterlesen ohne Unterbrechung. Vorder- und Rückseite des Buches haben etwas gelitten und einige Kratzer abbekommen, dieses Glanzcover ist ziemlich anfällig leider. Bis auf leichte Vergilbung ist es aber ebenfalls in gutem Zustand, klappt nirgens auf und weist keinerlei Leserillen auf.

Kurzbeschreibung:Nach ihrem großen Sieg hat Auraya Nacht für Nacht Albträume. Nur Leiard, der Traumweber, könnte ihren Schmerz lindern, doch er bleibt verschwunden. Bis eine drängende Mission Auraya zum Himmelsvolk der Siyee führt. Im unzugänglichen Bergland Si enthüllt Leiard ihr seine wahre Identität – eine Identität, die Auraya in schwere Gewissenskonflikte stürzt und eine schicksalshafte Entscheidung heraufbeschwört.

 

 

"Die Sternenbraut" von Sara Douglass

„Die Sternenbraut“ von Sara Douglass

Über dieses Buch bin ich rein zufällig gestolpert. Die Autorin ist mir namentlich zwar bekannt, aber ich hatte noch nie ein Buch von ihr in der Hand. „Die Sternenbraut“ ist somit das erste Buch von Sara Douglass in meinem Bücherregal. Dies ist der erste Teil der „Unter dem Weltenbaum“ Saga. Das Buch hat einige Leserillen, wurde aber ansonsten sehr vorsichtig gelesen und ist in bestem Zustand.

Kurzbeschreibung:In unversöhnlichem Hass stehen sich zwei Brüder gegenüber: Bornheld, der Thronerbe von Achar, und Axis, königlicher Bastard und Anführer der legendären Axtschwinger. Da erhält Axis den Auftrag, Bornhelds Braut auf einer gefahrvollen Reise zu begleiten. Schon bald fühlen sich die junge Faraday und der Axtherr magisch zueinander hingezogen. Doch eine uralte Prophezeiung zwingt die Liebenden zum Verzicht auf ihr Glück und drängt sie zur Erfüllung eines schicksalhaften Auftrags.

 

 

"Die dritte Ebene" von Ulrich Hefner

„Die dritte Ebene“ von Ulrich Hefner

„Die dritte Ebene“ von Ulrich Hefner ist ein Öko-Thriller bzw. ein Katastrophen-Thriller ähnlich wie „Der Schwarm“ von Frank Schätzing. Das Buch hat über 700 Seiten und bietet somit so einiges an Lesestoff. Öko- und Wissenschaftsthriller sind total mein Ding und ich werde dieses Buch ganz sicher in kürzester Zeit verschlingen. Es hat einige Leserillen und ist etwas schief, wie man auf dem Bild erkennen kann, ist aber ansonsten ganz gut erhalten.

Kurzbeschreibung:USA, Frühjahr 2004: Monsterhurrikans und Flutwellen biblischen Ausmaßes verwüsten die Küsten, Millionen Menschen flüchten um ihr Leben. Ist eine weltweite Klimakatastrophe die Ursache? Oder steckt etwas ganz anderes dahinter? Während die Wissenschaftler Brian und Suzannah dies herauszufinden versuchen, ahnen sie nicht, dass sie dabei auch ihr eigenes Leben aufs Spiel setzen. Denn sie sind einem hochgeheimen Experiment auf der Spur, das die ganze Menschheit bedroht …

 

 

"Jägermond" von Andrea Schacht

„Jägermond“ von Andrea Schacht

„Jägermond – Im Reich der Katzenkönigin“ ist ein Buch für Katzen- und Fantasy Liebhaber. Andrea Schacht hat bereits einige Katzenromane geschrieben, aber auch historische Romane gehören zu ihren Werken. Auf dieses Buch freue ich mich schon sehr, denn dieses Gebiet ist für mich noch etwas neues. Dieses Exemplar von Jägermond ist absolut neuwertig und ungelesen. Es hat überhaupt keine Macken und war dazu noch ein super Schnäppchen.

Kurzbeschreibung:Durch die Grauen Wälder … Die junge Feli traut ihren Sinnen nicht. Drei Kater in Menschengestalt stehen vor ihrer Tür – auf der verzweifelten Suche nach der Königin des Katzenreichs. Und Feli ist die Einzige, die Bastet Merit helfen kann. Aber dazu muss sie ein Erbe antreten, von dem sie bisher nicht einmal etwas ahnte …

 

 

"Dämliche Dämonen" von Royce Buckingham

„Dämliche Dämonen“ von Royce Buckingham

„Dämliche Dämonen“ von Royce Buckingham ist ein Fantasy-Buch. Irgendwo habe ich das englische Original rumliegen, aber weiß der Büchergott wo… Dieses Buch ist witzig und äußerst unterhaltsam und ich konnte diese Hardcover-Version des Buches zu einem Bruchteil des Originalpreises ergattern. Auch dieses gute Stück ist total neuwertig und ungelesen – herrlich!

Kurzbeschreibung:Nathan Grimlock hat von seinem Pflegevater eine undankbare Aufgabe geerbt: Er muss ein Haus voller Dämonen hüten und verhindern, dass seine nervtötenden Schützlinge überall Chaos verbreiten – vor allem das TIER, das tief unten im Keller haust, darf auf keinen Fall entkommen.

Eines Tages jedoch geschieht die Katastrophe: Das TIER bricht aus. Und es hat großen Hunger auf Menschenfleisch. Doch als ob das nicht schon schlimm genug wäre, halten es ein paar der Dämonen für Ehrensache, Nathan zu helfen, das Monster wieder einzufangen – ob ihr Hüter es nun will oder nicht …

 

 

"Klappohrkatze" von Peter Gethers

„Klappohrkatze“ von Peter Gethers

„Klappohrkatze – Wie ich vom Katzenhasser zum Dosenöffner wurde“ von Peter Gethers ist das letzte Buch dieses Hauls. Es handelt sich um eine Neuauflage von „Die Katze, die nach Paris reiste“ und ist die wahre Geschichte eines Hundemenschens, der zum Katzenmenschen wurde. Mein Exemplar ist wiederum total neuwertig, ungelesen und hat keinerlei Macken. *Juhu*

Kurzbeschreibung:Eigentlich hasst Peter Katzen. Schon immer.  Als ihm seine Freundin eines Tages ein kleines und überaus hübsches Kätzchen schenkt, ist es Liebe auf den ersten Maunz. Und auch wenn Kater Norton das Leben des passionierten Junggesellen komplett auf den Kopf stellt – wird Peter die wichtigste Lektion seines Lebens lernen?

 

So, das sind sie erstmal – meine sieben Neuzugänge im Bücherregal. Ich hätte etliche weitere Bücher kaufen können, aber erstmal muss ich es auch schaffen einige davon zu lesen, bevor ich weitere anschaffe. Habt ihr auch so eine kleine Büchersucht und was lest ihr so? Ich bin gespannt auf eure Kommis! *wiwi*

Ähnliche Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Bitte Captcha eingeben * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.