«

»

Okt 22 2013

Hauptprodukt Douglas Box of Beauty November 2013

Darauf haben wir ja soooo lange gewartet!

Wer in den letzten Tagen die facebook Pinnwand von Douglas verfolgt hat, dem fiel sicherlich der steigende Unmut bezüglich der Hauptprodukt Bekanntgabe der Box of Beauty November auf. Den meisten von uns ist bekannt, dass dieses überwiegend am 20. eines jeden Monats veröffentlicht wird, doch im Oktober fiel der Ankündigungs-Tag auf einen Sonntag. Und was passierte? Natürlich nichts, denn die wenigsten müssen sonntags arbeiten. Allerdings sorgte das plötzliche Fehlen des Oktober Starprodukt Bildes für allgemeine Verunsicherung, die schnell in Frustration und Aggression überging. Alles nix ungewöhnliches mehr, das Spiel wiederholt sich schliesslich jeden Monat aufs Neue wenn die Damen ihre Douglas Boxen of Beauty erhalten und man sollte dieses Schauspiel mit Popcorn und einer Cola gemütlich vom Arbeitssessel aus begutachten. Und Douglas versteht es wieder für mehr Unzufriedenheit zu sorgen, indem sie als Hauptprodukt mal wieder eine Originalgröße ihrer Eigenmarke heute vorstellten. Mit Benzin löscht man kein Feuer…

XL.xs Essentials Face XLarge Gentle Eye Make-up Remover

Starprodukt der Douglas Box of Beauty November 2013

Starprodukt der Douglas Box of Beauty November 2013

Eigentlich ein Grund zum Feiern, denn wir wurden zumindest fürs Erste von Cremes, Lotionen, Bodybutter & Co. verschont. Wahrscheinlich hält diese Schonfrist allerdings wieder nur einen oder zwei Monate an, bis wir die Originalgröße unserer Hildegard Braukmann und Goodskin Labs Cremesammlungen aufgebraucht haben. ;) Aber wie so oft in letzter Zeit taucht mal wieder die Douglas Eigenmarke als Hauptprodukt auf. Ein wirkliches „Starprodukt“, als was es mittlerweile bezeichnet wird, ist es in meinen Augen allerdings nicht. Wir werden die 9,99 Euro teure Originalgröße mit 200ml in der Douglas Box of Beauty November 2013 vorfinden und ich weiß nicht so recht, was ich davon halten soll. Gut – schlecht? Mir scheint, als wäre Douglas äußerst bemüht die Hausmarke populärer zu machen und besser zu vermarkten, aber dann, liebes Douglas Team, hättet ihr die Eigenmarke ganz anders aufziehen müssen. Schon optisch sind die Produkte nicht ansprechend, sie wirken langweilig und günstig (ich mag nicht billig sagen…). Irgendwie verfehlt die Douglas Haus- bzw. Eigenmarke in meinen Augen die allgemeine Zielgruppe, die bei der beliebten Parfümerie einkauft. Da fehlt für mich mehr Pepp, mehr Klasse, aber das ist meine Einschätzung. Wenn ich zu Dougi gehe, will ich kein (entschuldigung) Billig-Produkt kaufen, das kann ich auch in der Drogerie, wenn ich beispielsweise vorm essence Regal stehe. Der Vorteil: Die Drogerieprodukte sind wesentlich schöner gestaltet und ansprechender. Ich bin eben ein Verpackungsopfer und kann mit einer langweiligen und gleichzeitig minimalistischen Optik nichts anfangen, das verleitet mich einfach nicht zum Kauf. Andererseits kann ich den Augen Make-up Entferner zumindest verwenden und werde ihn bei Verträglichkeit auch einigermaßen zügig leeren können, aber sonst? Begeisterungsstürme löst er wahrlich nicht aus. Ich hoffe somit auf schöne Maxiproben, die bestimmt für mehr Begeisterung sorgen werden.

P.S.: Wer sich für ein Box of Beauty Abo interessiert, der dürfte aktuell äußerst gute Chancen haben eins zu ergattern, weil sehr viele wieder ihre Abos kündigen und somit Plätze frei werden. Dafür loggt ihr euch auf der Douglas Webseite ein. Geht in eurem Profil auf „Box of Beauty“ und scrollt bis zu dem roten Text runter, den ich euch auf dem Screenshot hier zeige:

Douglasabo

Und nun heißt es: Geduld und Spucke! Und natürlich eine funktionstüchtige F5 Taste, denn diese betätigt ihr immer mal wieder. Ob im 30 Sekunden-Takt, alle 5 Minuten oder einfach mal hin und wieder. Hartnäckigkeit und Ausdauer zahlen sich in den meisten Fällen aus und vielleicht zeigt sich bei euch mit etwas Glück der Abonnement Bestellbutton. Ich wünsche euch viel Erfolg beim „Catch-A-Douglas-Box“ Spiel. :)

Ähnliche Beiträge:

6 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

  1. miri

    Noch nie waren so viele Abos frei wie heute. Sofern von Douglas geplant: Ziel erreicht. Endlich kriegen mal alle die eins, die schon so lange gewartet haben. Und so nach und nach verschwinden die Meckerer…Zum Produkt: kann ich sehr gut gebrauchen. Zur Optik: schließ ich mich dir an. Vielleicht gibts im Zuge der farblichen Umgestaltung aber auch bald die Eigenmarke in neuer Optik. Gut soll er jedenfalls sein. Lese überall nur Positives.

    1. Denise

      Huhu miri,

      stimmt schon – schlecht soll er nicht sein, aber Starprodukt? Mein Augen Make-up Remover von Rossmann kann auch mühelos meine AMUs entfernen, aber der kostet nur einen Bruchteil und wird auch in den höchsten Tönen gelobt. :D Make-up Entferner ist einfach so…langweilig. Aber gut, kann nicht immer ein „top“ Produkt sein. :) Und wenn man mal beide Augen zudrückt, kann man zumindest sagen, dass es für Abwechslung sorgt. Ich hoffe, dass die Optik überarbeitet wird, kann schliesslich nurnoch besser werden. ;)

      LG

      1. miri

        Ja da hast du auch recht. In dem Fall würde der alte Begriff Hauptprodukt dann doch wieder besser passen. Ich schätze aber mal dafür wird der Dezember Hammer!

        1. Denise

          Hach, das hoffe ich auch. Letztes Jahr war ja leider nicht so doll mit NYX Lipgloss und Glitzerlack. Aber drücken wir mal die Daumen, vielleicht hilfts. :)

  2. Sabine

    Ich finde das Hauptprodukt diesen Monat ganz gelungen! Hatte den Entferner vor über einem Jahr schon mal als kleine Probe in der Box und fand ihn damals echt gut. Und hey, keine Creme ;) Jetzt fehlen nur noch tolle Proben!

    LG
    Sabine

    1. Denise

      Mit tollen Proben bin ich dann auch zufriedengestellt, aber bitte, bitte eine Cremepröbchen. Weil was in Groß fehlt, kann ja noch in Klein kommen…. ;) *ohweia*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Bitte Captcha eingeben * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.