«

»

Jun 09 2012

[Produkttest] Kuschelig warm – funslippers tierische Hausschuhe

Na ihr Lieben,

kommt der Sommer auch noch nicht so recht bei euch vorbei? Besonders in den letzten Tagen war es hier recht kühl und teilweise habe ich sogar die Heizung abends angeschmissen! Wenns nach mir ginge, könnten draussen ruhig jeden Tag kuschelige 24-25°C herrschen und das das ganze Jahr über. Tja, leider ist das hier aber nicht möglich, daher friere ich mir des Öfteren einen ab. Da wir auch noch zum Großteil Steinboden in der Wohnung haben, sind kalte Füße bei mir schon vorprogrammiert und auch Schatzi jammert hin und wieder ständig herum. Ich trage grundsätzlich Hausschuhe und mein Göttergatte rennt in der Wohnung andauernd mit Oma’s selbstgestrickten Socken herum! Das ist ja irgendwie ganz…hmm…sagen wir mal niedlich, aber auch nicht so recht das Wahre. Ich selber lieeebe Motiv-Hausschuhe, besonders aber witzige Tierhausschuhe und daher war ich der Meinung, dass Schatzi eben solche auch mal braucht!


Der Online-Shop funslippers hat sich genau auf solche tierischen Hausschuhe spezialisiert und bietet bunte und total süße Plüschschuhe in verschiedenen Formen an. Neben pinkfarbenen Flamingos, puscheligen Häschen,gehörnten Elchen und vielen weiteren flauschigen „Puschen“, bietet funslippers nun auch Hausschuhe für die Männerwelt an. Tierhausschuhe XXL, genau richtig für Schatzi!

Je nach Art und Größe kosten die verschiedenen Hausschuhe zwischen 19,95 Euro und 36,95 Euro und werden innerhalb von 3-5 Tagen versandkostenfrei innerhalb Deutschlands mit DHL geliefert. Bezahlen könnt ihr ganz einfach per Vorkasse / Banküberweisung, so erhaltet ihr zusätzlich sogar 3% Skonto auf den Bruttowarenwert eurer Bestellung. Weiterhin könnt ihr auch ganz einfach per Paypal, Kreditkarte, Sofortüberweisung oder per Nachnahme zahlen.

Dank der Auswahl an Modellen und Größen findet hier bestimmt jeder, von jung bis alt und klein bis groß, seinen Liebling. Auch Übergrößen für besonders große Füße bietet funslippers an. Das entspricht Schuhgrößen bishin zu Größe 50!

Und auf dieses Paar Schuhe fiel unsere Wahl: Bärentatze XXL in Größe 45-47 (XL). Diese lustigen Tatzen gibt es für 36,95 Euro.

funslippers "Bärentatze XXL"

funslippers „Bärentatze XXL“

Diese Plüschis sind tiefschwarz, sehr puschelig und sind einer Bärentatze mit 3 einzelnen Ballen mit Krallen nachempfunden worden. Und ja, sie haben Übergröße..sie sind riiiiesig, hihi. Genau richtig für Schatzi’s große Füße. Normalerweise trägt er 45 mit Tendenz zur 46, da er so breite Froschfüße hat und die meisten Schuhe einfach zu schmal sind. In diese flauschigen Hausschuhe allerdings passt er locker rein und hat sogar noch ein wenig Platz.

Zu allererst fiel ihm die bequeme Sohle auf. Das Laufgefühl mit den Bärentatzen ist sehr angenehm und gut gefedert dank der 2,5cm dicken Komfortsohle, die doppelt gepolstert ist. Von außen ist sie wasserabweisend und gummiert und innen wurde sie mit kuscheligem Fleece überzogen. Die robuste Gummisohle hat übrigens auch keine Noppen. Somit werden auch empfindliche Böden geschont und es entstehen keine Schlieren. Aber auch ohne Noppen sind diese Hausschuhe dank der Beschaffenheit absolut rutschfest!

Funslippers Bärentatze XXL Sohle

Funslippers Bärentatze XXL Sohle

Der Tragekomfort ist wirklich hoch. Die Schuhe sind sehr bequem, halten die Füße schön warm und sehen dazu auch noch lustig aus. Aufgrund der Männergröße haben sie aber schon etwas von Bigfoot; ein Schuh kann es mit der Größe einer Katze aufnehmen.

Auch die Verarbeitung ist sehr gut. Die Nähte sind alle sauber und gut verarbeitet und bis auf ein oder zwei weiße Härchen im Fell sind die tierischen Pranken tadellos und pechschwarz.
Dank der Verarbeitung sind sie robust und unglaublich warm und weich. Die Schaumstoffsohle federt die Schritte super ab und bietet somit ein total weiches Tragegefühl.

Das Plüsch Obermaterial besteht zu 100% aus Polyester, ebenso wie das Textilfutter in den Hausschuhen. Daher ist es ratsam leichte Söckchen zusätzlich zu tragen, da es sonst aufgrund des Materials zu Schwitzefüßen kommt und das möchten wir ja nicht.

Die Katzen und die Bärentatzen

Die Katzen und die Bärentatzen

Für ein Tragebild hat Schatzi seine gazellenhaften Beine und Füße mal in die Kamera gehalten. Die Bärentatzen sind übrigens auch für unsere Katzen ein riesen Highlight und wurden ausgiebig begutachtet und beschnüffelt. Wo die Tatzen sind, da sind grundsätzlich auch die Miezen. :biggrin:

Bärentatzen in Action

funslippers Bärentatzen in Action

Auf diesem Bild habe ich die Plüschis mal angezogen, die sind sowas von bequem, unglaublich! (Auch wenn sie mir natürlich viel zu groß sind.) Aber zum entspannen auf dem Sofa oder beim arbeiten am PC sind sie für mich bestens geeignet.

Wer sich im funslippers-Shop mal umschaut entdeckt neben den Hausschuhen auch noch niedliche Wärmflaschen und suuuper putzige Handyhalter! Normalerweise hasse ich Spinnen ja wie die Pest und halte 3 Meter Sicherheitsabstand sobald eine größer als 3cm ist, aber dieser Tekla Handy-Hausschuh ist ja mal sowas von süß! Und wer Tekla nicht so gern mag, hat noch die Auswahl zwischen einer pummeligen Hummel und einem knuddeligen Frosch. Die Idee ist einfach toll, ich habe mich verliebt. :wub:

 

Unser Fazit:

Wer qualitativ hochwertige und witzige Hausschuhe sucht, der ist bei funslippers genau richtig. Die Schuhe sind superweich, warm und absolut bequem. Die Verarbeitung ist gut und sauber und sie sind robust. Durch die dicke Schaumstoffsohle ist der Tragekomfort einfach super und ich empfehle die witzigen Tierhausschuhe gerne weiter. Auch die Preise finde ich in Ordnung. Wenn ich mal bedenke, dass ich ein Paar Hasenhausschuhe von einem bekannten Schuhladen mit grün-weißem Logo besitze, welches mich damals 20 Euro gekostet hat und die Dinger a) gefusselt haben wie wild und b) die Sohle nur eine dünne Stoffsohle war, die sich kurzerhand durchgelatscht hatte, erhält man bei funslippers hingegen eine super Qualität zum super Preis. Ich kann euch funslippers daher wirklich absolut ans Herz legen!

Was haltet ihr denn von ausgefallenen Hausschuhen? Hättet ihr einen Favoriten unter den Modellen oder bleibt ihr dann doch lieber bei regulären Hausschuhen oder Socken? Ich bin gespannt, wie ihr dazu steht und freue mich auf eure Kommis! *wiwi*

Ähnliche Beiträge:

1 Kommentar

  1. wasserlilie

    die sind ja putzig, die optimalen Schuhe für den Winter, schau jetzt mal öfter hier ein….finde deinen Blog sehr schön….

    Liebe Grüße von der wasserlilie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Bitte Captcha eingeben * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.