«

»

Mai 05 2013

[Produkttest] Volvic Fresh & Juicy

Volvic, bekannt für stilles Mineralwasser, hat sein Sortiment um eine fruchtige Sorte erweitert. Über facebook wurden insgesamt 100 Probierfreudige für die beiden neuen Produkte „Volvic Fresh & Juicy Apfel“ und „Volvic Fresh & Juicy Zitrone“ gesucht und gemeinsam mit 99 anderen gehörte ich zu den glücklichen Testern.

Volvic Fresh & Juicy gibt es seit März 2013 im Handel und ist in der 0,5 Liter Flasche erhältlich. Wer es erfrischend und fruchtig mag, dürfte an den beiden Sorten Apfel und Zitrone seine Freude finden.

Volvic Fresh & Juicy  Apfel und Zitrone

Volvic Fresh & Juicy Apfel + Volvic Fresh & Juicy Zitrone

Mein Probierpaket beinhaltete insgesamt 6 Flaschen à 0,5 Liter. 3 Flaschen von der Sorte Apfel und 3 mit Zitrone. Es handelt sich hierbei aber nicht um Schorlen mit Sprudel, sondern Fruchtsaft gemischt mit stillem, natürlichem Mineralwasser.

Volvic Fresh & Juicy  Apfel und Zitrone

Volvic Fresh & Juicy

Inhaltsangaben von Volvic Fresh & Juicy Apfel

Inhaltsangaben von Volvic Fresh & Juicy Apfel

Inhaltsangaben von Volvic Fresh & Juicy Zitrone

Inhaltsangaben von Volvic Fresh & Juicy Zitrone

Beide Sorten kommen gänzlich ohne Kohlensäure aus und sind angenehm durstlöschend. Gerade wenn es heiß ist oder auch nach dem Sport bieten sich beide Varianten als Erfrischung an. Gut gekühlt schmecken sie am besten!

Volvic Fresh & Juicy Apfel erinnert an gewöhnliche Apfelschorle, nur ohne beigesetzte Kohlensäure. Diese Variante ist süßlich, schmeckt ausgeprägt nach Äpfeln und gefiel uns sehr gut.

Volvic Fresh & Juicy Zitrone ist nicht ganz so süß wie sein „Nebenbuhler“ und gefiel uns sogar noch besser. Diese Sorte ist sehr erfrischend, sollte unbedingt schön gekühlt getrunken werden und ist der ideale Begleiter für zuhause, beim Sport oder einfach unterwegs.

 

Unser Eindruck von Volvic Fresh & Juicy Apfel und Zitrone:

Volvic hat mit der Sortimentserweiterung um die beiden neuen fruchtigen Sorten zwar nicht das Rad neu erfunden, aber trotzdem zwei sehr erfrischende und durstlöschende Produkte auf den Markt gebracht. Die 0,5 Liter Flasche finde ich gut und praktisch, da man Volvic Fresh & Juicy so auch unterwegs geniessen kann ohne sich dabei mit großen und vor allem schweren Flaschen abmühen zu müssen. Beide Sorten sind schön frisch, schmecken eisgekühlt am besten und sind dabei nicht zu süß. Mit rund 99 Cent pro Flasche sind die beiden Fruchtvarianten von Volvic zudem im akzeptablen und durchaus gängigen Preisbereich anzusiedeln. Sowohl meinem Mann wie auch mir gefiel Volvic Fresh & Juicy Zitrone am besten, da die Sorte mit Apfel etwas zu alltäglich ist. Stattdessen hätten wir uns eine innovativere Sorte, vielleicht mit roten Früchten, Melone oder ähnliches gewünscht anstelle einer doch recht klassischen Apfelschorle ohne Kohlensäure.

Anzumerken sei allerdings, dass beide Sorten, sowohl Apfel als auch Zitrone, nicht gerade kalorienarm sind. Mit einer 0,5 Liter Flasche kommt man auf knapp 150 kcal! Wen das allerdings nicht stört, der kann ruhig beherzt zugreifen und sich erfrischen lassen!

Was trinkt ihr denn am liebsten? Wasser, Fruchtschorlen oder doch Limonade? Ich bin auf eure Antworten gespannt und freue mich auf eure Kommentare dazu! :) *wiwi*

 

Ähnliche Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Bitte Captcha eingeben * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.