«

»

Mai 08 2012

[Review] Jeans auf den Nägeln – p2 Denim delight

Hallo meine Hübschen,

einige haben doch bestimmt meinen letzten DM-Haul von letzter Woche verfolgt und gesehen, dass ich mich so in die beiden Denim delight Lacke von p2 verguckt hatte. Ich konnte natürlich nicht umhin diese beiden Farben direkt auf meine Nägel aufzutragen. :heart:

Insgesamt gibt es in der Denim delight LE von p2 vier verschiedene Nagellacke in den folgenden Farben:

  • 010 grey denim
  • 020 navy washed denim
  • 030 indigo denim
  • 040 sassy red

Bei meinem kleinen Raubzug habe ich mich für die beiden Blautöne 020 navy washed denim und 030 indigo denim entschieden. P2 ist teilweise recht problematisch von der Qualität, wie ich finde, da die Lacke oftmals streifig werden bzw schnell stark beansprucht aussehen. Der Preis liegt hier dazu sogar auch noch höher als bei den „gewöhnlichen“ Farben von p2, man zahlt hier nämlich 2,45 Euro, statt 1,xx Euro. Diese Beiden sind allerdings wirklich richtig gut und ich finde, dass das bißchen mehr Geld hier super angelegt ist!

links: 030 indigo denim - rechts: navy washed denim

links: 030 indigo denim – rechts: 020 navy washed denim

Der hellere Ton von beiden, 020,  erinnert stark an eine gewöhnliche blaue Jeans. Er ist hellblau und hat etliche silberne Glitzerpartikel in sich. 030 Indigo denim hingegen ist ein kräftiger dunkelblauer Farbton, welcher ebenfalls mit silbernem Glitzer versetzt wurde. Beide Lacke sind recht dünnflüssig, decken aber schon mit der ersten Schicht und lassen sich sehr gleichmäßig ohne Streifen auftragen. Der Pinsel in dieser LE ist sehr schmal und daher gut für zierliche Nägel geeignet. Aber auch mit meinen Bauarbeiter-Pfoten komme ich damit sehr gut zurecht. :whistle:

Das Finish der beiden Lacke ist matt. Ansich sehr schön, aber ich benutze grundsätzlich einen Top Coat, dadurch wird den Lacken etwas Glanz geschenkt.

Tragebild navy washed denim + indigo denim

Tragebild navy washed denim + indigo denim

So, da habe ich mal das Pfötchen in die Kamera gehalten. Ich habe 2 Schichten lackiert und bin auch nochmal mit einem Überlack drübergegangen, da ich viel mit den Händen anstelle und nicht wollte, dass mir die Hälfte vom Lack schon am ersten Tag absplittert. 3 Tage hat die Farbe nun anstandslos gehalten ohne Macken und Blessuren, daher bin ich wirklich sehr sehr zufrieden. Daran sieht man, dass auch verhältnismäßig günstige Lacke unkompliziert und schön zugleich sein können!

Tragebild

Tragebild Denim delight LE Nackellacke 020 und 030

Die Farben schimmern schön durch die Glitzerpartikel und ich finde sie daher richtig interessant. Ohne den Glitzereffekt wären sie mir wohl auch eindeutig zu langweilig, aber so wirken beide Blautöne sehr schön.

Denim delight LE Nagellacke 020 + 030

Denim delight LE Nagellacke 020 + 030

Zum Abschluss noch ein Bildchen bei Tageslicht *Uhhh bin ich käsig, Sonne wo bist du?* :D

 

Trotz des verhältnismäßig hohen Preises für p2 Produkte bin ich mit den beiden Lacken aus der Denim delight LE durchweg zufrieden. Der Schimmereffekt gibt den beiden Farbtönen das gewisse Etwas und selbst das Entfernen des Lackes gestaltet sich als total einfach. Im Gegensatz zu manch anderen Glitzerlacken gehen diese beiden hier richtig leicht ab, ohne dass man endlos drauf rumschrubben muss!

 

Was haltet ihr von den Lacken? Blau trägt ja nun auch nicht jeder und viele finden die Jeans-Kollektion von p2 recht langweilig, geht euch das auch so? Bis auf die beiden Lacke fand ich die LE nämlich auch nicht sooo aufregend. Aber diese beiden Schätzchen fand und finde ich persönlich richtig toll. Bin gespannt was ihr dazu sagt! *wiwi*

Ähnliche Beiträge:

1 Kommentar

  1. Maria

    Also ich fände die beiden Farben ohne Glitzer irgendwie alltagstauglicher. Aber das ist ja Geschmackssache und über den lässt sich ja bekanntlich nicht streiten.
    Tolles Blog :-) !
    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Bitte Captcha eingeben * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.